SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | REGIONEN
Alle Aktien aus der Kategorie '66... Saarbrücken'

Diese Kategorie hat 44 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 >ZURÜCK


 
AG für chemische Industrie
Sammelaktie 20 x 50 DM Aug. 1991 (R 9).
AG für chemische Industrie
Gründung 1872 in Köln. Zu den Gründern gehörten u.a. Friedrich Grillo, der A. Schaafhausen'sche Bankverein, Rudolph Poensgen und J.L. Eltzbacher. 1876 Sitzverlegung nach Gelsenkirchen-Schalke. Herstellung von Salzsäure, Schwefelsäure, Sulfat. 1970 wurde die Auflösung und 1976 die Fortsetzung der Ges...
EUR 100,00 

Alphonse Schick Saar AG
Action 1.000 F 20.3.1923. Gründeraktie (Auflage 2450, R 4).
Alphonse Schick Saar AG
Finanzierung und Belieferung der Betriebe im Saargebiet mit Wein und Spirituosen, die der Firma Alphonse Schick in Colmar angeschlossen waren. 1927 Umfirmierung in "Wein- und Spirituosen-AG Wesa".
EUR 95,00 

ASKO Lebensmittelfilial- und Kaufhaus AG
Aktie 50 DM Mai 1972 (Blankette der Gründeraktie, R 7).
ASKO Lebensmittelfilial- und Kaufhaus AG
Gründung 1972 durch Umwandlung der Asko Saarpfalz Genossenschaft der Verbaucher eGmbH, Saarbrücken. Aus einer eher provinziellen Supermarktkette mit 150 Läden im Saaland und in der Pfalz wurde binnen weniger Jahre in einer beispiellosen Expansionspolitik die größte deutsche SB-Warenhausgruppe, die m...
EUR 75,00 

Blechwaaren-Fabrik Fraulautern
Namensaktie 500 Thaler = 1.500 Mark 1.7.1873 (Auflage 624, nach Kapitalherabsetzung 1904 nur noch 312, R 4).
Blechwaaren-Fabrik Fraulautern
Gegründet 1813 als Blechwaren-Fabrik Fraulautern, 1903 umbenannt in Eisenwerk Fraulautern AG. Hergestellt wurden emaillierte Haus- und Küchengeräte, säurebeständige-emaillierte Geräte für die chemische Industrie. 1920 gingen die Aktien in französischen Besitz über. Die Firma lautete bis zum Übergang...
EUR 300,00 

Chemische Fabrik Joh. Fritz Neuhaus AG
Aktie Serie B 1.000 Mark 23.1.1923. Gründeraktie (Auflage 3000, R 6).
Chemische Fabrik Joh. Fritz Neuhaus AG
Gründung 1923 zur Übernahme der Firma Chemische Fabrik J.F. Neuhaus. Herstellung von und Handel mit chemisch-pharmazeutischen und chemisch-technischen Erzeugnissen.
EUR 75,00 

Eduard Rheinberger AG
Aktie 10.000 RM 2.1.1938 (Auflage nur 200 Stück, R 8).
Eduard Rheinberger AG
Gegründet bereits 1882, AG seit 1923. Hersteller von Damen- und Herrenschuhen in den Gruppen modisch, Sport, bequem und orthopädisch. Zweigniederlassung in Offenbach. 1950 wurde das Kapital umgestellt von 6 Mio. RM auf 6 Mio. DM.
EUR 125,00 

Eduard Rheinberger AG
Namensaktie 1.000 DM Jan. 1962 (Blankette, R 7).
Eduard Rheinberger AG
Gegründet bereits 1882, AG seit 1923. Hersteller von Damen- und Herrenschuhen in den Gruppen modisch, Sport, bequem und orthopädisch. Zweigniederlassung in Offenbach. 1950 wurde das Kapital umgestellt von 6 Mio. RM auf 6 Mio. DM.
EUR 85,00 

Emaillir- und Stanzwerke AG vorm. Welsch & Quirin
Aktie 1.000 Mark 4.12.1899. Gründeraktie (Auflage 350, R 8).
Emaillir- und Stanzwerke AG vorm. Welsch & Quirin
Herstellung von Blechgeschirr, Haus- und Küchengeräten.
EUR 250,00 

Gebrüder Fahr AG
Aktie 200 DM Juli 1953 (Auflage 1564, R 5).
Gebrüder Fahr AG
Gründung 1830, ab 1905 AG (im gleichen Jahr Übernahme der benachbarten Lederfabrik Heinrich König). Mit der Lederfabrik Louis Leinenweber (1906) und der Lederfabrik Friedrich Diehl Sohn (1921) wurden weitere Lokalrivalen ausgeschaltet. 1939 Angliederung des Werkes Neckargemünd des späteren Großaktio...
EUR 49,00 

Gebrüder Fahr AG
Aktie 100 DM Juli 1953 (Auflage 2192, R 5).
Gebrüder Fahr AG
Gründung 1830, ab 1905 AG (im gleichen Jahr Übernahme der benachbarten Lederfabrik Heinrich König). Mit der Lederfabrik Louis Leinenweber (1906) und der Lederfabrik Friedrich Diehl Sohn (1921) wurden weitere Lokalrivalen ausgeschaltet. 1939 Angliederung des Werkes Neckargemünd des späteren Großaktio...
EUR 38,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 >ZURÜCK

 

Highlights

Flugverkehr Halle AG
Flugverkehr Halle AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de