SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | REGIONEN
Alle Aktien aus der Kategorie '64... Darmstadt'

Diese Kategorie hat 97 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >ZURÜCK


 
Standesherr Friedrich Wilhelm Graf und Herr von Schlitz, genannt von Görtz und die Curatoren des Gräflich Görtzischen Familien-Fideicommisses
4 % Partial-Obligation 500 Gulden 3.10.1837 (Auflage NUR 90 STÜCK, R 6).
Standesherr Friedrich Wilhelm Graf und Herr von Schlitz, genannt von Görtz und die Curatoren des Gräflich Görtzischen Familien-Fideicommisses
Anleihe von insgesamt 150.000 Gulden zur Teilfinanzierung des Erwerbs des Freiherrlich von Harthausen'schen Gutes zu Georgenhausen und der bei Leeheim und Erfelden bei Darmstadt gelegenen, bisher Kertellischen Besitzungen, Bensheimer Hof genannt, einschließlich des angrenzenden vormals Trombetta’sch...
EUR 195,00 

Standesherr Friedrich Wilhelm Graf und Herr von Schlitz, genannt von Görtz und die Curatoren des Gräflich Görtzischen Familien-Fideicommisses
4 % Partial-Obligation 1.000 Gulden 3.10.1837 (Auflage NUR 90 STÜCK).
Standesherr Friedrich Wilhelm Graf und Herr von Schlitz, genannt von Görtz und die Curatoren des Gräflich Görtzischen Familien-Fideicommisses
Anleihe von insgesamt 150.000 Gulden zur Teilfinanzierung des Erwerbs des Freiherrlich von Harthausen'schen Gutes zu Georgenhausen und der bei Leeheim und Erfelden bei Darmstadt gelegenen, bisher Kertellischen Besitzungen, Bensheimer Hof genannt, einschließlich des angrenzenden vormals Trombetta’sch...
EUR 195,00 

Standesherr Friedrich Wilhelm Graf und Herr von Schlitz, genannt von Görtz und die Curatoren des Gräflich Görtzischen Familien-Fideicommisses
4 % Partial-Obligation 100 Gulden 3.10.1837 (Auflage NUR 150 STÜCK, R 8).
Standesherr Friedrich Wilhelm Graf und Herr von Schlitz, genannt von Görtz und die Curatoren des Gräflich Görtzischen Familien-Fideicommisses
Anleihe von insgesamt 150.000 Gulden zur Teilfinanzierung des Erwerbs des Freiherrlich von Harthausen'schen Gutes zu Georgenhausen und der bei Leeheim und Erfelden bei Darmstadt gelegenen, bisher Kertellischen Besitzungen, Bensheimer Hof genannt, einschließlich des angrenzenden vormals Trombetta’sch...
EUR 175,00 

Tewa Technische Werkstoff-Artikel AG
Aktie 1.000 RM April 1948 (Auflage 500).
Tewa Technische Werkstoff-Artikel AG
Gründung 1947 zur Fortführung einer gleichnamigen 1942 gegründeten GmbH. Hergestellt wurden technische Werkstoffartikel und Gummiwaren, Schuhbesohlungsmaterial sowie sanitäre und chirurgische Gummiwaren. 1967 wieder in eine GmbH umgewandelt.
EUR 95,00 

Veith-Pirelli AG
Aktie 100 DM Jan. 1965.
Veith-Pirelli AG
Gründung 1906 als Veithwerke. Ab 1930 auch Produktion von Autoreifen, 1964 Übernahme der Mehrheit durch Pirelli und Umfirmierung in "Veith-Pirelli AG". Seit 1987: Pirelli Deutschland AG mit Sitz in Breuberg/Odenwald.
EUR 49,00 

Veith-Pirelli AG
Aktie 50 DM Jan. 1968.
Veith-Pirelli AG
Gründung 1906 als Veithwerke. Ab 1930 auch Produktion von Autoreifen, 1964 Übernahme der Mehrheit durch Pirelli und Umfirmierung in "Veith-Pirelli AG". Seit 1987: Pirelli Deutschland AG mit Sitz in Breuberg/Odenwald.
EUR 45,00 

Vereinigte Ultramarinfabriken AG vorm. Leverkus, Zeltner & Cons.
Aktie 1.000 Mark 1.7.1911 (Auflage 500, R 8).
Vereinigte Ultramarinfabriken AG vorm. Leverkus, Zeltner & Cons.
Gründung 1890 mit Sitz in Nürnberg, 1899 Sitzverlegung nach Köln. Erworben wurde das Blaufarbenwerk Marienberg, die Hannoversche Ultramarinfabrik vorm. Egestorff, die Schweinfurter Ultramarinfabrik sowie 1906 die Ultramarinfabrik Duisburg. Das Leverkuser Werk wurde 1918 an die Friedr. Bayer & Co. ve...
EUR 175,00 

Vereinigte Ultramarinfabriken AG vormals Leverkus, Zeltner & Consorten
Aktie 1.000 Mark 18.6.1921 (Auflage 4500, R 6).
Vereinigte Ultramarinfabriken AG vormals Leverkus, Zeltner & Consorten
Gründung 1890 mit Sitz in Nürnberg, 1899 Sitzverlegung nach Köln. Erworben wurde das Blaufarbenwerk Marienberg, die Hannoversche Ultramarinfabrik vorm. Egestorff, die Schweinfurter Ultramarinfabrik sowie 1906 die Ultramarinfabrik Duisburg. Das Leverkuser Werk wurde 1918 an die Friedr. Bayer & Co. ve...
EUR 125,00 

Vereinigte Ultramarinfabriken AG vormals Leverkus, Zeltner & Consorten
Aktie 1.000 Mark 1.7.1911 (Auflage 500, R 7).
Vereinigte Ultramarinfabriken AG vormals Leverkus, Zeltner & Consorten
Gründung 1890 mit Sitz in Nürnberg, 1899 Sitzverlegung nach Köln. Erworben wurde das Blaufarbenwerk Marienberg, die Hannoversche Ultramarinfabrik vorm. Egestorff, die Schweinfurter Ultramarinfabrik sowie 1906 die Ultramarinfabrik Duisburg. Das Leverkuser Werk wurde 1918 an die Friedr. Bayer & Co. ve...
EUR 195,00 

Vereinigte Ultramarinfabriken AG vormals Leverkus, Zeltner & Consorten
Aktie 1.000 Mark 17.4.1920 (Auflage 3000, R 6).
Vereinigte Ultramarinfabriken AG vormals Leverkus, Zeltner & Consorten
Gründung 1890 mit Sitz in Nürnberg, 1899 Sitzverlegung nach Köln. Erworben wurde das Blaufarbenwerk Marienberg, die Hannoversche Ultramarinfabrik vorm. Egestorff, die Schweinfurter Ultramarinfabrik sowie 1906 die Ultramarinfabrik Duisburg. Das Leverkuser Werk wurde 1918 an die Friedr. Bayer & Co. ve...
EUR 95,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >ZURÜCK

 

Highlights

Accumulatoren-Fabrik AG
Accumulatoren-Fabrik AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de