SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | REGIONEN
Alle Aktien aus der Kategorie '60... Frankfurt/M.'

Diese Kategorie hat 476 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 20 | 30 | 40 | 48 >ZURÜCK


 
Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Aktie 20 RM 19.10.1933 (Blankette, R 6).
Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Die ADCA entstand 1858 nach dem Vorbild des französischen Credit Mobilier auf Initiative seinerzeit maßgeblicher Kaufleute und Politiker wie Gustav Harkort und A. Dufour-Feronce. Sie war die erste Aktienbank moderner Prägung in ganz Deutschland. Anfangs stand das Gründungs- und Beteiligungsgeschäft ...
EUR 185,00 

Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Aktie (Ersatzausf. vom 20.11.1943) 1.000 RM 4.6.1932 (R 10).
Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Die ADCA entstand 1858 nach dem Vorbild des französischen Credit Mobilier auf Initiative seinerzeit maßgeblicher Kaufleute und Politiker wie Gustav Harkort und A. Dufour-Feronce. Sie war die erste Aktienbank moderner Prägung in ganz Deutschland. Anfangs stand das Gründungs- und Beteiligungsgeschäft ...
EUR 450,00 

Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Aktie Lit. A 1.000 RM 4.6.1932 (Blankette, R 6).
Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Die ADCA entstand 1858 nach dem Vorbild des französischen Credit Mobilier auf Initiative seinerzeit maßgeblicher Kaufleute und Politiker wie Gustav Harkort und A. Dufour-Feronce. Sie war die erste Aktienbank moderner Prägung in ganz Deutschland. Anfangs stand das Gründungs- und Beteiligungsgeschäft ...
EUR 185,00 

Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Aktie 100 RM 4.6.1932 (Blankette, R 5).
Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Die ADCA entstand 1858 nach dem Vorbild des französischen Credit Mobilier auf Initiative seinerzeit maßgeblicher Kaufleute und Politiker wie Gustav Harkort und A. Dufour-Feronce. Sie war die erste Aktienbank moderner Prägung in ganz Deutschland. Anfangs stand das Gründungs- und Beteiligungsgeschäft ...
EUR 100,00 

Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Aktie Lit. B 100 RM 8.3.1928 (Auflage 20000, R 9).
Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Die ADCA entstand 1858 nach dem Vorbild des französischen Credit Mobilier auf Initiative seinerzeit maßgeblicher Kaufleute und Politiker wie Gustav Harkort und A. Dufour-Feronce. Sie war die erste Aktienbank moderner Prägung in ganz Deutschland. Anfangs stand das Gründungs- und Beteiligungsgeschäft ...
EUR 350,00 

Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Aktie 100 RM 20.1.1927 (Auflage 20000, R 9).
Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Die ADCA entstand 1858 nach dem Vorbild des französischen Credit Mobilier auf Initiative seinerzeit maßgeblicher Kaufleute und Politiker wie Gustav Harkort und A. Dufour-Feronce. Sie war die erste Aktienbank moderner Prägung in ganz Deutschland. Anfangs stand das Gründungs- und Beteiligungsgeschäft ...
EUR 350,00 

Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Aktie 100 DM Jan. 1966 (Auflage 10000, R 8).
Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt
Die ADCA entstand 1858 nach dem Vorbild des französischen Credit Mobilier auf Initiative seinerzeit maßgeblicher Kaufleute und Politiker wie Gustav Harkort und A. Dufour-Feronce. Sie war die erste Aktienbank moderner Prägung in ganz Deutschland. Anfangs stand das Gründungs- und Beteiligungsgeschäft ...
EUR 125,00 

Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft
4 % Teilschuldv. 1.000 RM Juni 1942 (Auflage 20000, R 8).
Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft
Gründung 1883 durch Emil Rathenau als "Deutsche Edison-Gesellschaft für angewandte Elektricität", 1887 Umfirmierung in AEG. Beim Besuch der Weltausstellung in Philadelphia lernte Emil Rathenau die epochemachenden Erfindungen von Thomas A. Edison kennen. Es gelang ihm, die Patente für Deutschland zu ...
EUR 50,00 

Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft
4,5 % Teilschuldv. 1.000 Mark Nov. 1919 (Auflage 100000, R 7).
Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft
Gründung 1883 durch Emil Rathenau als "Deutsche Edison-Gesellschaft für angewandte Elektricität", 1887 Umfirmierung in AEG. Beim Besuch der Weltausstellung in Philadelphia lernte Emil Rathenau die epochemachenden Erfindungen von Thomas A. Edison kennen. Es gelang ihm, die Patente für Deutschland zu ...
EUR 100,00 

Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft
VZ-Aktien-Anteil 10 RM Jan. 1925 (R 6).
Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft
Gründung 1883 durch Emil Rathenau als "Deutsche Edison-Gesellschaft für angewandte Elektricität", 1887 Umfirmierung in AEG. Beim Besuch der Weltausstellung in Philadelphia lernte Emil Rathenau die epochemachenden Erfindungen von Thomas A. Edison kennen. Es gelang ihm, die Patente für Deutschland zu ...
EUR 195,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 20 | 30 | 40 | 48 >ZURÜCK

 

Highlights

Actien-Zuckerfabrik Alleringersleben
Actien-Zuckerfabrik Alleringersleben

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de