SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | REGIONEN
Alle Aktien aus der Kategorie '00... Sudetenland (1938-45)'

Diese Kategorie hat 27 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 >ZURÜCK


 
Landesbank und Girozentrale für das Sudetenland
4 % Pfandbrief 100 RM 16.3.1941.
Landesbank und Girozentrale für das Sudetenland
Errichtet als Körperschaft des öffentlichen Rechts durch Verordnung vom 27.3.1939. Gewährträger waren der Sparkassen- und Giroverband für das Sudetenland und der Reichsgau Sudetenland. Zweiganstalt in Troppau.
EUR 49,00 

Landesbank und Girozentrale für das Sudetenland
4 % Schuldv. 5.000 RM 16.3.1941.
Landesbank und Girozentrale für das Sudetenland
Errichtet als Körperschaft des öffentlichen Rechts durch Verordnung vom 27.3.1939. Gewährträger waren der Sparkassen- und Giroverband für das Sudetenland und der Reichsgau Sudetenland. Zweiganstalt in Troppau.
EUR 69,00 

Landesbank und Girozentrale für das Sudetenland
4 % Pfandbrief 1.000 RM 16.3.1941.
Landesbank und Girozentrale für das Sudetenland
Errichtet als Körperschaft des öffentlichen Rechts durch Verordnung vom 27.3.1939. Gewährträger waren der Sparkassen- und Giroverband für das Sudetenland und der Reichsgau Sudetenland. Zweiganstalt in Troppau.
EUR 60,00 

Landesbank und Girozentrale für das Sudetenland
4 % Pfandbrief 2.000 RM 16.3.1941.
Landesbank und Girozentrale für das Sudetenland
Errichtet als Körperschaft des öffentlichen Rechts durch Verordnung vom 27.3.1939. Gewährträger waren der Sparkassen- und Giroverband für das Sudetenland und der Reichsgau Sudetenland. Zweiganstalt in Troppau.
EUR 65,00 

Landesbank und Girozentrale für das Sudetenland
4 % Pfandbrief 5.000 RM 16.3.1941.
Landesbank und Girozentrale für das Sudetenland
Errichtet als Körperschaft des öffentlichen Rechts durch Verordnung vom 27.3.1939. Gewährträger waren der Sparkassen- und Giroverband für das Sudetenland und der Reichsgau Sudetenland. Zweiganstalt in Troppau.
EUR 69,00 

Landesbank und Girozentrale für Sudetenland
3 % Schuldv. 100 RM 16.3.1941.
Landesbank und Girozentrale für Sudetenland
Errichtet als Körperschaft des öffentlichen Rechts durch Verordnung vom 27.3.1939. Gewährträger waren der Sparkassen- und Giroverband für das Sudetenland und der Reichsgau Sudetenland. Zweiganstalt in Troppau.
EUR 45,00 

Landesbank und Girozentrale für Sudetenland
4 % Schuldv. 200 RM 16.3.1941.
Landesbank und Girozentrale für Sudetenland
Errichtet als Körperschaft des öffentlichen Rechts durch Verordnung vom 27.3.1939. Gewährträger waren der Sparkassen- und Giroverband für das Sudetenland und der Reichsgau Sudetenland. Zweiganstalt in Troppau.
EUR 49,00 

Landesbank und Girozentrale für Sudetenland
4 % Pfandbrief 200 RM 16.3.1941.
Landesbank und Girozentrale für Sudetenland
Errichtet als Körperschaft des öffentlichen Rechts durch Verordnung vom 27.3.1939. Gewährträger waren der Sparkassen- und Giroverband für das Sudetenland und der Reichsgau Sudetenland. Zweiganstalt in Troppau.
EUR 49,00 

Landesbank und Girozentrale für Sudetenland
4 % Pfandbrief 500 RM 16.3.1941.
Landesbank und Girozentrale für Sudetenland
Errichtet als Körperschaft des öffentlichen Rechts durch Verordnung vom 27.3.1939. Gewährträger waren der Sparkassen- und Giroverband für das Sudetenland und der Reichsgau Sudetenland. Zweiganstalt in Troppau.
EUR 45,00 

Mühlig-Union Glasindustrie-AG
Aktie 10 x 100 RM 14.3.1940 (Auflage 1000, R 8).
Mühlig-Union Glasindustrie-AG
Gründung 1873 als Österr. Glashütten-Gesellschaft in Aussig, 1919 umbenannt in Union-Glashütten-AG. Bis 1924 erwarb der bedeutende böhmische Glasindustrielle Joseph Max Mühlig die Aktienmehrheit. Er hatte 1890 in Settenz (heute Reterice) eine Glashütte für die Produktion von Flachglas errichtet und ...
EUR 200,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 >ZURÜCK

 

Highlights

Sächsische Broncewaaren-Fabrik vorm. K. A. Seifert
Sächsische Broncewaaren-Fabrik vorm. K. A. Seifert

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de