SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | REGIONEN
Alle Aktien aus der Kategorie '33... Bielefeld, Paderborn, Gütersloh'

Diese Kategorie hat 92 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >ZURÜCK


 
Evangelisches Vereinshaus (mit RM-Umstellung)
Namens-Actie 300 Mark 23.6.1875. Gründeremission (Auflage 171, R 5).
Evangelisches Vereinshaus (mit RM-Umstellung)
Gegründet 1875 zum Bau und Betrieb des Evangelischen Vereinshauses im Stadtzentrum von Bielefeld auf dem 2.044 qm großen Grundstück Bahnhofstr. 39. Noch vor der Jahrhundertwende wandelte sich das Unternehmen zu einer rein weltlichen Gast- und Schankwirtschaft mit Hotelbetrieb (Hotel Vereinshaus), de...
EUR 350,00 

Evangelisches Vereinshaus (ohne RM-Umstellung)
Namens-Actie 300 Mark 23.6.1875 (Auflage 171, R 8).
Evangelisches Vereinshaus (ohne RM-Umstellung)
Gegründet 1875 zum Bau und Betrieb des Evangelischen Vereinshauses im Stadtzentrum von Bielefeld auf dem 2.044 qm großen Grundstück Bahnhofstr. 39. Noch vor der Jahrhundertwende wandelte sich das Unternehmen zu einer rein weltlichen Gast- und Schankwirtschaft mit Hotelbetrieb (Hotel Vereinshaus), de...
EUR 350,00 

Feldmühle Papier- und Zellstoffwerke AG
Aktie 1.000 RM Dez. 1930 (Blankette, R 6).
Feldmühle Papier- und Zellstoffwerke AG
Gründung 1885 als “Schlesische Sulfit-Cellulosefabrik Feldmühle” mit Sitz in Liebau, umbenannt 1891 in "Cellulose-Fabrik Feldmühle" und 1911 dann wie oben. Häufige Sitzverlegungen 1892 nach Cosel, 1899 nach Breslau, 1912 nach Berlin und 1920 nach Scholwin bei Stettin. 1929 Fusion mit der Papierfabri...
EUR 100,00 

Feldmühle Papier- und Zellstoffwerke AG
4 % Sammel-Schuldv. 10 x 1.000 RM Juni 1943 (Blankette, R 5).
Feldmühle Papier- und Zellstoffwerke AG
Gründung 1885 als “Schlesische Sulfit-Cellulosefabrik Feldmühle” mit Sitz in Liebau, umbenannt 1891 in "Cellulose-Fabrik Feldmühle" und 1911 dann wie oben. Häufige Sitzverlegungen 1892 nach Cosel, 1899 nach Breslau, 1912 nach Berlin und 1920 nach Scholwin bei Stettin. 1929 Fusion mit der Papierfabri...
EUR 75,00 

Feldmühle Papier- und Zellstoffwerke AG
5 % Teilschuldv. 500 RM Aug. 1937 (Auflage 4000, R 10).
Feldmühle Papier- und Zellstoffwerke AG
Gründung 1885 als “Schlesische Sulfit-Cellulosefabrik Feldmühle” mit Sitz in Liebau, umbenannt 1891 in "Cellulose-Fabrik Feldmühle" und 1911 dann wie oben. Häufige Sitzverlegungen 1892 nach Cosel, 1899 nach Breslau, 1912 nach Berlin und 1920 nach Scholwin bei Stettin. 1929 Fusion mit der Papierfabri...
EUR 150,00 

Feldmühle Papier- und Zellstoffwerke AG
Aktie 5.000 Mark Mai 1923 (Auflage 14000, R 6).
Feldmühle Papier- und Zellstoffwerke AG
Gründung 1885 als “Schlesische Sulfit-Cellulosefabrik Feldmühle” mit Sitz in Liebau, umbenannt 1891 in "Cellulose-Fabrik Feldmühle" und 1911 dann wie oben. Häufige Sitzverlegungen 1892 nach Cosel, 1899 nach Breslau, 1912 nach Berlin und 1920 nach Scholwin bei Stettin. 1929 Fusion mit der Papierfabri...
EUR 125,00 

Future Holding AG
Sammel-VZ-Aktie 10 x 5 DM April 1996 (R 5).
Future Holding AG
Gründung 1992. Geschäftszweck war die Beteiligung an Unternehmen jeglicher Art, Erfolge konnten damit aber nicht erzielt werden. Schon 2001 steht der GSC-Bericht über eine ziemlich chaotische Hauptversammlung unter der Überschrift “Eher Konkursverschleppung denn Auferstehung”. Nach einer kleinen Rei...
EUR 25,00 

Future Holding AG
VZ-Aktie 5 DM April 1996 (R 5).
Future Holding AG
Gründung 1992. Geschäftszweck war die Beteiligung an Unternehmen jeglicher Art, Erfolge konnten damit aber nicht erzielt werden. Schon 2001 steht der GSC-Bericht über eine ziemlich chaotische Hauptversammlung unter der Überschrift “Eher Konkursverschleppung denn Auferstehung”. Nach einer kleinen Rei...
EUR 25,00 

Gebr. Dickertmann Hebezeugfabrik AG
Aktie 100 DM Juli 1987 (R 5).
Gebr. Dickertmann Hebezeugfabrik AG
Gründung 1843 als oHG, seit 1922 AG. Hergestellt wurden Hebezeuge, Winden, Hebebühnen und Krane. 1986 Vergleich (1987 wieder aufgehoben), im Zuge der Sanierung stieg der bekannte Gummersbacher Unternehmensberater Gerhard Kienbaum mit einer Schachtelbeteiligung ein und übernahm den AR-Vorsitz. Geholf...
EUR 39,00 

Gebr. Dickertmann Hebezeugfabrik AG
Aktie 1.000 RM 3.6.1942 (Auflage 1090, R 3).
Gebr. Dickertmann Hebezeugfabrik AG
Gründung 1843 als oHG, seit 1922 AG. Hergestellt wurden Hebezeuge, Winden, Hebebühnen und Krane. 1986 Vergleich (1987 wieder aufgehoben), im Zuge der Sanierung stieg der bekannte Gummersbacher Unternehmensberater Gerhard Kienbaum mit einer Schachtelbeteiligung ein und übernahm den AR-Vorsitz. Geholf...
EUR 95,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >ZURÜCK

 

Highlights

Speditions-Verein Mittelelbische Hafen- und Lagerhaus-AG
Speditions-Verein Mittelelbische Hafen- und Lagerhaus-AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de