SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | REGIONEN
Alle Aktien aus der Kategorie '00... Danzig/Westpreußen'

Diese Kategorie hat 37 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 >ZURÜCK


 
Kalk- und Zementwerke Hansdorf AG
Aktie 1.000 RM Aug. 1942 (R 4).
Kalk- und Zementwerke Hansdorf AG
Im Jahr 1888 von der Gogolin-Gorasdzer Kalk- und Zementwerke AG in Breslau als kleine Kalksteingrube käuflich erworben und weiter ausgebaut. Hansdorf liegt südlich von Bromberg und gehört zu Westpreußen. Nach dem 1. Weltkrieg ging das Werk in polnischen Besitz über. Im Okt. 1939 für den Deutschen St...
EUR 95,00 

Kalk- und Zementwerke Hansdorf AG
Aktie 200 RM Aug. 1942 (R 10).
Kalk- und Zementwerke Hansdorf AG
Im Jahr 1888 von der Gogolin-Gorasdzer Kalk- und Zementwerke AG in Breslau als kleine Kalksteingrube käuflich erworben und weiter ausgebaut. Hansdorf liegt südlich von Bromberg und gehört zu Westpreußen. Nach dem 1. Weltkrieg ging das Werk in polnischen Besitz über. Im Okt. 1939 für den Deutschen St...
EUR 350,00 

Kalk- und Zementwerke Hansdorf AG
Aktie 10.000 RM Aug. 1942 (R 5).
Kalk- und Zementwerke Hansdorf AG
Im Jahr 1888 von der Gogolin-Gorasdzer Kalk- und Zementwerke AG in Breslau als kleine Kalksteingrube käuflich erworben und weiter ausgebaut. Hansdorf liegt südlich von Bromberg und gehört zu Westpreußen. Nach dem 1. Weltkrieg ging das Werk in polnischen Besitz über. Im Okt. 1939 für den Deutschen St...
EUR 90,00 

Lebensversicherungsanstalt Westpreußen
Na.-Anteilschein 100 Danz. Gulden Mai 1926 (Auflage 968, R 7).
Lebensversicherungsanstalt Westpreußen
Gründung 1911 als gemeinnützige Anstalt des öffentlichen Rechtes.
EUR 200,00 

Lebensversicherungsanstalt Westpreußen
Na.-Anteilschein Lit. A. 1.000 Gulden Mai 1926 (Auflage 900, R 6).
Lebensversicherungsanstalt Westpreußen
Gründung 1911 als gemeinnützige Anstalt des öffentlichen Rechtes.
EUR 175,00 

Stadt Elbing
Schuldv. 12,50 RM 28.6.1929 (R 6).
Stadt Elbing
EUR 75,00 

Stephan & Werner AG
Namensaktie 1.000 RM Mai 1942 (Auflage 1000, R 6).
Stephan & Werner AG
Gründung 1903, AG ab 1939. Haupterzeugnisse: Kammgarne und Trikotwäsche. 1941 wurde die Satzung dem deutschen Aktiengesetz angepaßt.
EUR 125,00 

Stuhlfabrik Gossentin AG
Aktie 1.000 RM Okt. 1941 (R 7).
Stuhlfabrik Gossentin AG
Gründung 1899 in Danzig als AG für Stuhlfabrikation (Patent Terlinden). 1901 nach Gossentin verlegt, Name bis 1912: Ostdeutsche Holz-Industrie, danach Stuhlfabrik Gossentin AG. Herstellung von Stühlen, Parkett sowie Holzverarbeitung. 1941 wurde die Satzung neu gefaßt.
EUR 160,00 

Stuhlfabrik Gossentin AG
Aktie 100 RM Okt. 1941 (R 6).
Stuhlfabrik Gossentin AG
Gründung 1899 in Danzig als AG für Stuhlfabrikation (Patent Terlinden). 1901 nach Gossentin verlegt, Name bis 1912: Ostdeutsche Holz-Industrie, danach Stuhlfabrik Gossentin AG. Herstellung von Stühlen, Parkett sowie Holzverarbeitung. 1941 wurde die Satzung neu gefaßt.
EUR 140,00 

Überlandzentrale Grenzmark AG
Aktie Lit. C 600 RM 2.1.1928 (Auflage 560, R 4).
Überlandzentrale Grenzmark AG
Gründung 1909 als Überlandzentrale Flatow eGmbH, 1922 in eine AG umgewandelt. Die ÜZG versorgte die westpreußischen Kreise Flatow und Zempelburg sowie Teile des Kreises Schlochau mit elektrischer Energie. Die Aktienmehrheit (75 %) lag bei der AG für Energiewirtschaft in Berlin, deren größter Aktionä...
EUR 95,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 >ZURÜCK

 

Highlights

New River, Holston & Western Railroad
New River, Holston & Western Railroad

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de