SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | REGIONEN
Alle Aktien aus der Kategorie '00... Danzig/Westpreußen'

Diese Kategorie hat 37 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 >ZURÜCK


 
“OIKOS” Danziger Möbelindustrie und Holzbearbeitung AG
Aktie 10.000 Mark Juli 1923 (R 8).
“OIKOS” Danziger Möbelindustrie und Holzbearbeitung AG
Gegründet 1920 als GmbH, AG seit 1923. Eines der bedeutendsten Holzbearbeitungsbetriebe des Ostens. Das Werk beschäftigte auf 10.200 qm Arbeitsfläche rund 300 Arbeiter und gliederte sich in 3 Abteilungen: Möbel- und Innenausbau, Fenster- und Türenfabrikation, Parkettfabrikation. Exportländer waren H...
EUR 148,00 

Baltische Mineralöl-AG
Aktie 1.000 RM Juni 1943 (Auflage 500, R 4).
Baltische Mineralöl-AG
Gegründet 1921 als “Baltoil, Mineralölhandels- und Tankanlagen AG”, 1943 umbenannt wie oben. Neben Großtanklagern in Danzig-Strohdeich und Danzig-Weichselmünde betrieb die Ges. in Danzig und dem Umland 45 Tankstellen.
EUR 125,00 

Brauerei Bergschlößchen AG
Aktie 1.000 Mark 19.11.1923. Gründeraktie (Auflage 18200, R 5).
Brauerei Bergschlößchen AG
Gründung als AG im Nov. 1923 zum Betrieb von Brauereien mit den erforderlichen Hilfs- und Nebenbetrieben, insbesondere Erwerb und Fortbetrieb der bisherigen Genossenschaftsbrauerei in Sagan. Bierniederlagen in Ost- und Westpreußen. Von 1937 bis 1945: Brauerei Bergschlößchen GmbH.
EUR 175,00 

Brauerei Bergschlößchen GmbH
Anteilschein 500 RM Dez. 1937 (R 7).
Brauerei Bergschlößchen GmbH
Gründung als AG im Nov. 1923 zum Betrieb von Brauereien mit den erforderlichen Hilfs- und Nebenbetrieben, insbesondere Erwerb und Fortbetrieb der bisherigen Genossenschaftsbrauerei in Sagan. Bierniederlagen in Ost- und Westpreußen. Von 1937 bis 1945: Brauerei Bergschlößchen GmbH.
EUR 200,00 

Briefumschlagfabrik Hansa AG
Aktie 25 Danziger Gulden April 1925. Gründeraktie (Auflage 3072, R 6).
Briefumschlagfabrik Hansa AG
Herstellung von Briefumschlägen und Briefpapier aller Art sowie von Selbstklebe-Postkarten. Laut HV vom 21.6.1941 wurde die Satzung neu gefaßt.
EUR 98,00 

Briefumschlagfabrik Hansa AG
Aktie 25 Danziger Gulden April 1925. Gründeraktie (Auflage 3072, R 3).
Briefumschlagfabrik Hansa AG
Herstellung von Briefumschlägen und Briefpapier aller Art sowie von Selbstklebe-Postkarten. Laut HV vom 21.6.1941 wurde die Satzung neu gefaßt.
EUR 60,00 

Briefumschlagfabrik Hansa AG
Aktie 100 Danziger Gulden April 1925 (Auflage 482, R 6).
Briefumschlagfabrik Hansa AG
Herstellung von Briefumschlägen und Briefpapier aller Art sowie von Selbstklebe-Postkarten. Laut HV vom 21.6.1941 wurde die Satzung neu gefaßt.
EUR 125,00 

Danziger Hypotheken-Verein
4,5 % Pfandbrief Lit. H. 2.000 Mark 2.1.1923 (R 9).
Danziger Hypotheken-Verein
Die Stadt Danzig wurde über Jahrhunderte von deutscher Kultur und deutschem Kommerz geprägt. Die Organisation der Kreditwirtschaft entsprach im wesentlichen den in Deutschland üblichen Strukturen. So wurde als Selbsthilfe-Einrichtung Danziger Hausbesitzer auch 1882 der Danziger Hypotheken-Verein geg...
EUR 195,00 

Danziger Privat-Actien-Bank
Aktie 100 Danziger Gulden Jan. 1934 (Auflage 2000, R 3).
Danziger Privat-Actien-Bank
Die Ausstattung mit dem Notenbankprivileg bei der Gründung 1856 unterstreicht die Bedeutung dieser Bank. Nach Errichtung der Reichsbank verzichtete die Bank, wie alle anderen deutschen Privatnotenbanken im Laufe der Zeit auch, 1890 auf das die geschäftliche Expansion inzwischen zu sehr behindernde N...
EUR 125,00 

Danziger Siedlungs-AG
Aktie 50.000 RM Sept. 1941 (Auflage NUR 40 STÜCK, R 7), ausgestellt auf die Hansestadt Danzig.
Danziger Siedlungs-AG
Gründung 1929 mit einem Kapital von 500.000 Danziger Gulden zwecks Bau und Betreuung von Kleinwohnungen im Sinne des Wohnungsgemeinnüzigkeitsgesetzes. Alleinaktionär war die Hansestadt Danzig, deren Stadtbaurat traditionell Vorstandsmitglied und deren OB Aufsichtsratsvorsitzender war. Kapital 1940 a...
EUR 250,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 >ZURÜCK

 

Highlights

Magdeburger Lebensversicherungs-Gesellschaft
Magdeburger Lebensversicherungs-Gesellschaft

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de