SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | REGIONEN
Alle Aktien aus der Kategorie '28... Bremen'

Diese Kategorie hat 171 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 >ZURÜCK


 
Nordwolle Beteiligungs- und Grundbesitz-AG
Aktie 50 DM Sept. 1971 (R 7).
Nordwolle Beteiligungs- und Grundbesitz-AG
Der Zusammenbruch des Nordwolle-Konzerns, der auch die Darmstädter und National-Bank mit in den Abgrund riß, war der äußere Auslöser der Weltwirtschaftskrise in Deutschland. Nach dem Konkurs 1931 wurde die “Norddeutsche Woll- und Kammgarn-Industrie AG” als Auffanggesellschaft gegründet mit drei Werk...
EUR 85,00 

Nordwolle Beteiligungs- und Grundbesitz-AG
Sammelaktie 20 x 50 DM Sept. 1971.
Nordwolle Beteiligungs- und Grundbesitz-AG
Der Zusammenbruch des Nordwolle-Konzerns, der auch die Darmstädter und National-Bank mit in den Abgrund riß, war der äußere Auslöser der Weltwirtschaftskrise in Deutschland. Nach dem Konkurs 1931 wurde die “Norddeutsche Woll- und Kammgarn-Industrie AG” als Auffanggesellschaft gegründet mit drei Werk...
EUR 85,00 

Nordwolle Beteiligungs- und Grundbesitz-AG
Sammelaktie 2 x 50 DM Sept. 1971 (R 7).
Nordwolle Beteiligungs- und Grundbesitz-AG
Der Zusammenbruch des Nordwolle-Konzerns, der auch die Darmstädter und National-Bank mit in den Abgrund riß, war der äußere Auslöser der Weltwirtschaftskrise in Deutschland. Nach dem Konkurs 1931 wurde die “Norddeutsche Woll- und Kammgarn-Industrie AG” als Auffanggesellschaft gegründet mit drei Werk...
EUR 85,00 

Optische Werke Rüdersdorf AG
Aktie 1.000 Mark Aug. 1923 (Auflage 2500, R 8).
Optische Werke Rüdersdorf AG
Gründung im Jan. 1922 in Bremen unter Mitwirkung des Bankhauses J. F. Schröder KGaA als Optische Werke AG. Im März 1922 Umfirmierung wie oben und Sitzverlegung nach Berlin. Die Firma stellte nach 1919 und 1920 von Hugo Hahn (später als Vorstand tätig) erworbenen Patenten die RüO-Optik und den Rüo-Te...
EUR 375,00 

Preßluftwerkzeug- und Maschinenbau AG "PREMAG"
Aktie 100 RM 6.9.1932 (Auflage 2000, R 2).
Preßluftwerkzeug- und Maschinenbau AG "PREMAG"
Gründung 1907 als Deutsche Preßwerkzeug- & Maschinenfabrik GmbH, AG seit 1920. Sitz bis 1923 in Bremen. Die Fa. lautete bis 26.4.1927 Preßluftwerkzeug- und Maschinenbau AG, danach mit dem Zusatz Premag. 1959 wurde das Vermögen auf die gleichnamige GmbH mit Sitz in Geisenheim/Rhein übertragen. Heute ...
EUR 65,00 

Preßluftwerkzeug- und Maschinenbau AG “PREMAG”
Aktie 1.000 RM 6.9.1932 (Auflage 500, R 4).
Preßluftwerkzeug- und Maschinenbau AG “PREMAG”
Gründung 1907 als Deutsche Preßwerkzeug- & Maschinenfabrik GmbH, AG seit 1920. Sitz bis 1923 in Bremen. Die Fa. lautete bis 26.4.1927 Preßluftwerkzeug- und Maschinenbau AG, danach mit dem Zusatz Premag. 1959 wurde das Vermögen auf die gleichnamige GmbH mit Sitz in Geisenheim/Rhein übertragen. Heute ...
EUR 75,00 

Reis- und Handels-AG
Aktie 1.000 RM Juli 1942 (Auflage 1800, R 3).
Reis- und Handels-AG
Gründung 1901. In der Ges. schlossen sich zusammen: 1. Rickmers Reismühlen, Reederei und Schiffbau AG in Bremen; 2. Norddeutsche Reismühle GmbH in Hamburg; 3. Gebr. Nielsen Stärkefabrik und Reismühle GmbH in Bremen; 4. Bremer Reismühlen vorm. Anton Nielsen & Co. AG; 5. Reismühle Reiherstieg in Hambu...
EUR 85,00 

Reis- und Handels-AG
Aktie 1.000 RM Juli 1929 (Auflage 3700, R 2).
Reis- und Handels-AG
Gründung 1901. In der Ges. schlossen sich zusammen: 1. Rickmers Reismühlen, Reederei und Schiffbau AG in Bremen; 2. Norddeutsche Reismühle GmbH in Hamburg; 3. Gebr. Nielsen Stärkefabrik und Reismühle GmbH in Bremen; 4. Bremer Reismühlen vorm. Anton Nielsen & Co. AG; 5. Reismühle Reiherstieg in Hambu...
EUR 75,00 

Reis- und Handels-AG
Aktie 100 RM Juli 1929 (Auflage zuletzt noch 5000, R 2).
Reis- und Handels-AG
Gründung 1901. In der Ges. schlossen sich zusammen: 1. Rickmers Reismühlen, Reederei und Schiffbau AG in Bremen; 2. Norddeutsche Reismühle GmbH in Hamburg; 3. Gebr. Nielsen Stärkefabrik und Reismühle GmbH in Bremen; 4. Bremer Reismühlen vorm. Anton Nielsen & Co. AG; 5. Reismühle Reiherstieg in Hambu...
EUR 75,00 

Schichau Seebeckwerft AG
Aktie 50 DM Dez. 1988 (Auflage 16000, R 6).
Schichau Seebeckwerft AG
Die Schiffbau-Gesellschaft Unterweser AG war 1903 als Schiffswerft Delphin Riedemann & Co. gegründet worden, 1910 in Schiffbau-Gesellschaft Unterweser GmbH umfirmiert und 1921 in eine AG umgewandelt. Die spätere F. Schichau GmbH geht zurück auf die 1837 gegründete Maschinenbauanstalt F. Schichau, di...
EUR 75,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 >ZURÜCK

 

Highlights

Landshuter Kunstmühle C. A. Meyer's Nachfolger AG
Landshuter Kunstmühle C. A. Meyer's Nachfolger AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de