SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | REGIONEN
Alle Aktien aus der Kategorie '20... Hamburg'

Diese Kategorie hat 506 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 10 | 20 | 30 | 40 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 >ZURÜCK


 
Wilhelmsburger Eisenkonstruktions- und Maschinenbauanstalt AG
Aktie 1.000 Mark Juni 1922 (Auflage 1800, R 9).
Wilhelmsburger Eisenkonstruktions- und Maschinenbauanstalt AG
Gründung 1918. Im Aufsichtsrat saß u.a. der Bremer Bankier Weyhausen (das Bremer Bankhaus Schroeder & Weyhausen gehörte mit zu den Gründern der Gesellschaft). Bereits 1925 wieder in Liquidation gegangen.
EUR 175,00 

Wilhelmsburger Eisenkonstruktions- und Maschinenbauanstalt AG
Aktie 1.000 Mark Juni 1922 (Auflage 1800, R 8).
Wilhelmsburger Eisenkonstruktions- und Maschinenbauanstalt AG
Gründung 1918. Im Aufsichtsrat saß u.a. der Bremer Bankier Weyhausen (das Bremer Bankhaus Schroeder & Weyhausen gehörte mit zu den Gründern der Gesellschaft). Bereits 1925 wieder in Liquidation gegangen.
EUR 150,00 

Wilhelmsburger Wollkämmerei AG
Namensaktie 1.000 RM Nov. 1932. Gründeraktie (Auflage 2000, R 4).
Wilhelmsburger Wollkämmerei AG
Gegründet 1932. In die Ges. wurde die Hamburger Wollkämmerei der zusammengebrochenen Bremer Nordwolle eingebracht. 1938 umbenannt in Hamburger Wollkämmerei AG.
EUR 85,00 

Wm. Klöpper AG
Aktie 1.000 RM Aug. 1942 (Auflage 336, R 8).
Wm. Klöpper AG
Gründung 1840 als Textil- und Kurzwarengeschäft. Umwandlung 1908 in eine KG, 1922 in eine AG. 1910 Errichtung des "Klöpperhauses" an der Mönckebergstraße auf einem 4.000 qm großen Grundstück, eines der schönsten Kaufhäuser der Stadt. Heute weist lediglich die Plastik eines Schafes vor dem Kaufhof au...
EUR 150,00 

Wm. Klöpper AG
Aktie 1.000 RM Aug. 1928 (Auflage 1680, R 6).
Wm. Klöpper AG
Gründung 1840 als Textil- und Kurzwarengeschäft. Umwandlung 1908 in eine KG, 1922 in eine AG. 1910 Errichtung des "Klöpperhauses" an der Mönckebergstraße auf einem 4.000 qm großen Grundstück, eines der schönsten Kaufhäuser der Stadt. Heute weist lediglich die Plastik eines Schafes vor dem Kaufhof au...
EUR 125,00 

Woermann-Linie AG
VZ-Aktie 1.000 RM Mai 1927 (Auflage 1500, R 2).
Woermann-Linie AG
Gründung 1837, AG seit 1913. Betrieben wurde die Afrika-Schifffahrt, zuletzt in Personalunion mit der Deutschen Ost-Afrika-Linie. Die Zentrale des Unternehmens, das Afrikahaus, steht noch heute. Nach dem 1. Weltkrieg verlor die Ges. alle ihre 42 Schiffe, begann aber 1920 wieder ganz von vorne zunäch...
EUR 75,00 

Woermann-Linie AG
Aktie 100 RM Aug. 1932 (Auflage 21000, R 2, kpl. Neudruck nach Kapitalherabsetzung).
Woermann-Linie AG
Gründung 1837, AG seit 1913. Betrieben wurde die Afrika-Schifffahrt, zuletzt in Personalunion mit der Deutschen Ost-Afrika-Linie. Die Zentrale des Unternehmens, das Afrikahaus, steht noch heute. Nach dem 1. Weltkrieg verlor die Ges. alle ihre 42 Schiffe, begann aber 1920 wieder ganz von vorne zunäch...
EUR 75,00 

Wollgarnfabrik Tittel & Krüger und Sternwoll-Spinnerei AG
Aktie 1.000 RM 18.5.1942 (Auflage 4670, R 2).
Wollgarnfabrik Tittel & Krüger und Sternwoll-Spinnerei AG
Die Gesellschaft wurde 1932 in Leipzig gegründet und besaß Textilbetriebe in Leipzig und Hamburg-Bahrenfeld. Sie ging aus den Überresten des in der Weltwirtschaftskrise zusammengebrochenen berühmt-berüchtigten Bremer NORDWOLLE-KONZERNS hervor. Dabei konnte die “Sternwoll-Spinnerei” auf eine eigene, ...
EUR 75,00 

Wollgarnfabrik Tittel & Krüger und Sternwoll-Spinnerei AG
Aktie 1.000 RM Febr. 1934 (Auflage 7000, R 1).
Wollgarnfabrik Tittel & Krüger und Sternwoll-Spinnerei AG
Die Gesellschaft wurde 1932 in Leipzig gegründet und besaß Textilbetriebe in Leipzig und Hamburg-Bahrenfeld. Sie ging aus den Überresten des in der Weltwirtschaftskrise zusammengebrochenen berühmt-berüchtigten Bremer NORDWOLLE-KONZERNS hervor. Dabei konnte die “Sternwoll-Spinnerei” auf eine eigene, ...
EUR 50,00 

Wollgarnfabrik Tittel & Krüger und Sternwoll-Spinnerei AG
Aktie 100 RM Febr. 1934 (Auflage 5000, zuletzt noch 3300, R 2).
Wollgarnfabrik Tittel & Krüger und Sternwoll-Spinnerei AG
Die Gesellschaft wurde 1932 in Leipzig gegründet und besaß Textilbetriebe in Leipzig und Hamburg-Bahrenfeld. Sie ging aus den Überresten des in der Weltwirtschaftskrise zusammengebrochenen berühmt-berüchtigten Bremer NORDWOLLE-KONZERNS hervor. Dabei konnte die “Sternwoll-Spinnerei” auf eine eigene, ...
EUR 65,00 



SEITE < 1 | 10 | 20 | 30 | 40 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 >ZURÜCK

 

Highlights

Deutsche Fleischgrosshandels-AG
Deutsche Fleischgrosshandels-AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de