SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | REGIONEN
Alle Aktien aus der Kategorie '18... Rostock, Stralsund, Rügen'

Diese Kategorie hat 64 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >ZURÜCK


 
Rostocker Aktien-Zuckerfabrik
Namens-Aktie 4. Em. 1.000 Mark 8.5.1922 (Auflage 5000, R 3), ausgestellt auf Herrn Roß, Hof Lambrechtshagen.
Rostocker Aktien-Zuckerfabrik
Gründung 1884. Die Fabrik lag in der Neubrandenburger Straße an der Ober-Warnow und war mit dem Fluss durch einen Kanal verbunden. Mit einer jährlichen Rübenverarbeitung von über 1 Mio. Zentner eine der damals ganz großen Fabriken. In den etwa 25 Fabrikgebäuden wurden zu DDR-Zeiten dann chemische un...
EUR 75,00 

Rostocker Aktien-Zuckerfabrik
Namens-Aktie 5. Em. 100 RM 12.5.1941 (Auflage 3000, R 5).
Rostocker Aktien-Zuckerfabrik
Gründung 1884. Die Fabrik lag in der Neubrandenburger Straße an der Ober-Warnow und war mit dem Fluss durch einen Kanal verbunden. Mit einer jährlichen Rübenverarbeitung von über 1 Mio. Zentner eine der damals ganz großen Fabriken. In den etwa 25 Fabrikgebäuden wurden zu DDR-Zeiten dann chemische un...
EUR 120,00 

Rostocker Aktien-Zuckerfabrik
Namens-VZ-Aktie 1. Em. 100 RM 12.5.1941 (Auflage 1500, R 4), ausgestellt auf Frau Frieda Hecker geb. Schelleckes, Gr. Grabow.
Rostocker Aktien-Zuckerfabrik
Gründung 1884. Die Fabrik lag in der Neubrandenburger Straße an der Ober-Warnow und war mit dem Fluss durch einen Kanal verbunden. Mit einer jährlichen Rübenverarbeitung von über 1 Mio. Zentner eine der damals ganz großen Fabriken. In den etwa 25 Fabrikgebäuden wurden zu DDR-Zeiten dann chemische un...
EUR 100,00 

Rostocker Bank
Aktie 200 RM März 1928 (Auflage 5000, R 2, kompletter Aktienneudruck).
Rostocker Bank
Gründung bereits 1850, ausgestattet mit Privatnotenbankprivileg. In Sammlerkreisen berühmt, weil vor vielen Jahren einmal ein Exemplar der Gründeraktie versteigert wurde, das ausgestellt war auf S. Majestät Leopold I. König der Belgier (Sohn von Herzog Franz von Sachsen-Coburg und der englischen Thr...
EUR 75,00 

Rostocker Bank
Aktie 500 Mark 1.7.1912 (Auflage 10000, R 3, kompletter Umtausch der seit Mitte des 19. Jh. umlaufenden Namensaktien).
Rostocker Bank
Gründung bereits 1850, ausgestattet mit Privatnotenbankprivileg. In Sammlerkreisen berühmt, weil vor vielen Jahren einmal ein Exemplar der Gründeraktie versteigert wurde, das ausgestellt war auf S. Majestät Leopold I. König der Belgier (Sohn von Herzog Franz von Sachsen-Coburg und der englischen Thr...
EUR 300,00 

Rostocker Carosserie-, Wagen- und Maschinenfabrik AG vorm. Herm. Schmidt
Aktie 1.000 Mark April 1923 (Auflage 40000, R 8).
Rostocker Carosserie-, Wagen- und Maschinenfabrik AG vorm. Herm. Schmidt
Entstanden 1922 durch Fusion der AG für Carosseriebau in Hamburg mit der Carosserie- und Wagenfabrik Herm. Schmidt in Rostock. Bau von Personen- und Lastkraftwagen, Karosserien, Kutschwagen und landwirtschaftlichen Maschinen. Seit 1925 in Liquidation.
EUR 150,00 

Rostocker Strassenbahn AG
Aktie 1.000 Mark 1.3.1910 (Auflage 300, R 5).
Rostocker Strassenbahn AG
Gründung 1881 als Mecklenburgische Straßen-Eisenbahn-AG. 10 km Straßenbahnen in Rostock mit 3 Linien, eröffnet 1881 als Pferdebahn, seit 1904 elektrischer Betrieb. Ursprünglich besaß die Gesellschaft auch die Schweriner Straßenbahn, welche 1885 wegen Unrentabilität der Stadt Schwerin überlassen wurd...
EUR 450,00 

Rostocker Straßenbahn AG
Aktie 5.000 Mark 22.9.1923 (Auflage 700, R 4).
Rostocker Straßenbahn AG
Gründung 1881 als Mecklenburgische Straßen-Eisenbahn-AG. 10 km Straßenbahnen in Rostock mit 3 Linien, eröffnet 1881 als Pferdebahn, seit 1904 elektrischer Betrieb. Ursprünglich besaß die Gesellschaft auch die Schweriner Straßenbahn, welche 1885 wegen Unrentabilität der Stadt Schwerin überlassen wurd...
EUR 150,00 

Rostocker Straßenbahn AG
Aktie 100 RM März 1928 (Auflage 670, R 4).
Rostocker Straßenbahn AG
Gründung 1881 als Mecklenburgische Straßen-Eisenbahn-AG. 10 km Straßenbahnen in Rostock mit 3 Linien, eröffnet 1881 als Pferdebahn, seit 1904 elektrischer Betrieb. Ursprünglich besaß die Gesellschaft auch die Schweriner Straßenbahn, welche 1885 wegen Unrentabilität der Stadt Schwerin überlassen wurd...
EUR 145,00 

Stadt Güstrow
9 % Schuldschein 1.000 RM 28.2.1930 (R 6).
Stadt Güstrow
EUR 75,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >ZURÜCK

 

Highlights

Oeynhauser Maschinenfabrik AG
Oeynhauser Maschinenfabrik AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de