SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | REGIONEN
Alle Aktien aus der Kategorie '15... Frankfurt/Oder'

Diese Kategorie hat 41 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 >ZURÜCK


 
AG für Verwertung von Kartoffelfabrikaten
Aktie 1.000 Mark Mai 1923 (Auflage 18000, R 8).
AG für Verwertung von Kartoffelfabrikaten
Gründung 1912 zwecks Übernahme und Fortführung der Geschäftsbetriebe der “Verwertungsstelle für Kartoffelfabrikate mbH” in Berlin und der “Fabriken für Kartoffelfabrikate Frankfurt a.O. und Wronke GmbH i.L.”. Herstellung und Verwertung von Kartoffelmehl, Stärke, Sirup, Bonbonzucker, Dextrin und ande...
EUR 125,00 

AG für Verwertung von Kartoffelfabrikaten
Aktie 1.000 Mark 15.3.1913. Gründeraktie (Auflage 2500, R 9).
AG für Verwertung von Kartoffelfabrikaten
Gründung 1912 zwecks Übernahme und Fortführung der Geschäftsbetriebe der “Verwertungsstelle für Kartoffelfabrikate mbH” in Berlin und der “Fabriken für Kartoffelfabrikate Frankfurt a.O. und Wronke GmbH i.L.”. Herstellung und Verwertung von Kartoffelmehl, Stärke, Sirup, Bonbonzucker, Dextrin und ande...
EUR 450,00 

AG für Verwertung von Kartoffelfabrikaten
Aktie 1.000 Mark Dez. 1922 (Auflage 6000, R 8).
AG für Verwertung von Kartoffelfabrikaten
Gründung 1912 zwecks Übernahme und Fortführung der Geschäftsbetriebe der “Verwertungsstelle für Kartoffelfabrikate mbH” in Berlin und der “Fabriken für Kartoffelfabrikate Frankfurt a.O. und Wronke GmbH i.L.”. Herstellung und Verwertung von Kartoffelmehl, Stärke, Sirup, Bonbonzucker, Dextrin und ande...
EUR 150,00 

AG für Verwertung von Kartoffelfabrikaten
Aktie 1.000 Mark März 1922 (Auflage 3000, R 8).
AG für Verwertung von Kartoffelfabrikaten
Gründung 1912 zwecks Übernahme und Fortführung der Geschäftsbetriebe der “Verwertungsstelle für Kartoffelfabrikate mbH” in Berlin und der “Fabriken für Kartoffelfabrikate Frankfurt a.O. und Wronke GmbH i.L.”. Herstellung und Verwertung von Kartoffelmehl, Stärke, Sirup, Bonbonzucker, Dextrin und ande...
EUR 250,00 

Braunkohlen- und Chemische Industrie-AG
Aktien-Anteilschein 10 RM Febr. 1925 (R 9).
Braunkohlen- und Chemische Industrie-AG
Gegründet 1921 unter Führung des Berliner Bankiers Max Rosenthal mit Sitz in Berlin, 1923 Sitzverlegung nach Wellmitz (Kreis Krossen a. Oder). Betriebsgrundlage des Unternehmens war die sog. “Wellmitzer Braunkohle”, die für die Gewinnung chemischer Grundstoffe, vor allem Huminsäuren, besonders geeig...
EUR 250,00 

Braunkohlen- und Chemische Industrie-AG
Aktie 1.000 Mark 14.9.1921 (Auflage 6250, R 8).
Braunkohlen- und Chemische Industrie-AG
Gegründet 1921 unter Führung des Berliner Bankiers Max Rosenthal mit Sitz in Berlin, 1923 Sitzverlegung nach Wellmitz (Kreis Krossen a. Oder). Betriebsgrundlage des Unternehmens war die sog. “Wellmitzer Braunkohle”, die für die Gewinnung chemischer Grundstoffe, vor allem Huminsäuren, besonders geeig...
EUR 125,00 

Braunkohlen- und Chemische Industrie-AG
Aktie 1.000 Mark 17.8.1921. Gründeraktie (Auflage 1000, R 9).
Braunkohlen- und Chemische Industrie-AG
Gegründet 1921 unter Führung des Berliner Bankiers Max Rosenthal mit Sitz in Berlin, 1923 Sitzverlegung nach Wellmitz (Kreis Krossen a. Oder). Betriebsgrundlage des Unternehmens war die sog. “Wellmitzer Braunkohle”, die für die Gewinnung chemischer Grundstoffe, vor allem Huminsäuren, besonders geeig...
EUR 250,00 

Gebhard & Co. AG
Aktie 1.000 Mark 19.11.1921 (Auflage 22000, R 5).
Gebhard & Co. AG
Gründung der AG 1907 unter Übernahme der schon seit 1797 bestehenden Firma Gebhard & Co. (einer Seidenweberei, Färberei und Appretur in Vohwinkel und Monschau). Dazu übernommen wurden in Krefeld die Mech. Seidenweberei van Biema & Co. (1910) und die Seidenwebereien Wm. Schroeder & Co. AG (1929/35). ...
EUR 150,00 

Gebhard & Co. AG
Aktie 1.000 DM Juli 1953 (Auflage 10400, R 7).
Gebhard & Co. AG
Gründung der AG 1907 unter Übernahme der schon seit 1797 bestehenden Firma Gebhard & Co. (einer Seidenweberei, Färberei und Appretur in Vohwinkel und Monschau). Dazu übernommen wurden in Krefeld die Mech. Seidenweberei van Biema & Co. (1910) und die Seidenwebereien Wm. Schroeder & Co. AG (1929/35). ...
EUR 65,00 

Gebhard & Co. AG
Aktie 100 DM Juli 1953 (Auflage 6000, R 7).
Gebhard & Co. AG
Gründung der AG 1907 unter Übernahme der schon seit 1797 bestehenden Firma Gebhard & Co. (einer Seidenweberei, Färberei und Appretur in Vohwinkel und Monschau). Dazu übernommen wurden in Krefeld die Mech. Seidenweberei van Biema & Co. (1910) und die Seidenwebereien Wm. Schroeder & Co. AG (1929/35). ...
EUR 85,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 >ZURÜCK

 

Highlights

Spar- und Creditbank Leubsdorf
Spar- und Creditbank Leubsdorf

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de