SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


 ZURÜCKZUR LISTEWEITER 

 
Bank für Brau-Industrie
6,5 % Teilschuldv. 1.000 RM 9.7.1928 (Auflage 500, R 6).
Bild:Bank für Brau-Industrie
Ort:Berlin-Dresden
Info:Gründung 1899. Beteiligungen u.a. an der Dortmunder Ritterbrauerei, der Berliner Engelhardt-Brauerei, der Radeberger Exportbierbrauerei und der Schöfferhof-Binding-Brauerei. Ende 1950 Sitzverlegung nach Frankfurt/Main. Gehörte dann als "Frankfurter Bankgesellschaft gegr. 1899 AG" zum Oetker-Konzern, schließlich mit der ebenfalls Oetker gehörenden Bielefelder Lampe-Bank fusioniert.
Besonder-heiten:Lochentwertet (RB).
Branchen:Banken (Pfandbriefe, Schuldv. etc.) - banking (bonds, debentures etc.)
Brauereien, Mälzereien - breweries, malthouses
Länder:Deutschland
Regionen:Berlin
Dresden
Frankfurt/M.
Preis:EUR 150,00  

 
 ZURÜCKZUR LISTEWEITER 

 

Highlights

Rheinische Schuckert-Gesellschaft für elektrische Industrie AG
Rheinische Schuckert-Gesellschaft für elektrische Industrie AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de