SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


 ZURÜCKZUR LISTEWEITER 

 
AG Gesellschaft für Markt- & Kühlhallen
Aktie 1.000 Mark 27.7.1900 (Auflage 1000, R 4).
Bild:AG Gesellschaft für Markt- & Kühlhallen
Ort:München
Info:Gründung 1890 in Berlin, dann 1895-1909 in München ansässig, 1909 Sitzverlegung nach Hamburg. An der Gründung war Dr. Carl von Linde maßgeblich beteiligt. Die Gesellschaft besaß zunächst Kühlhäuser und Eisfabriken in Hamburg und Berlin, heute ist sie der größte deutsche Kühlhausbetreiber und Marktführer im Bereich der Tiefkühllogistik. Neben der Zentrale im Norden von München gibt es heute 26 MUK-Niederlassungen.
Besonder-heiten:Für den Aufsichtsrat unterschrieb die Aktie original der seinerzeitige Vorsitzende Dr. Carl von Linde (*1842 in Berndorf/Oberfranken, +1934 in München). Linde entwickelte 1873-76 die Ammoniak-Kompressionskältemaschine und gründete 1879 die "Gesellschaft für Linde's Eismaschinen", die heutige Linde AG. 1895 gelang es ihm, Luft in kontinuierlichem Betrieb zu verflüssigen, woraus die weitere bedeutende Sparte "Technische Gase" seiner Firma entstand. Ein wichtiger Industrie-Autograph. Lochentwertet (RB).
Branchen:Autographen - autographed items
Nahrungsmittel (ohne Genußmittel) - foodstoff (without semiluxury food)
Transport, Spedition, Lagerei - transportation, forwarding, storekeeping
Länder:Deutschland
Regionen:Berlin
Hamburg
München
Preis:EUR 250,00  

 
 ZURÜCKZUR LISTEWEITER 

 

Highlights

Breslauer Actien-Malz-Fabrik
Breslauer Actien-Malz-Fabrik

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de