SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


 ZURÜCKZUR LISTEWEITER 

 
Gechter & Kühne AG
Aktie 10.000 Mark 8.2.1923 (Auflage 500, R 4).
Bild:Gechter & Kühne AG
Ort:Heidenau
Info:Gründung 1897 in Sangerhausen, im Dez. 1921 Umwandlung in die “AG für Metall- und Maschinen-Industrie”, im Febr. 1922 Sitzverlegung nach Heidenau und umbenannt wie oben. Erzeugnisse: Maschinen und Formen für Konditoreien, Bäckereien, Hotels und Großküchen, Spezialmaschinen für die Schokoladen-Industrie, für die Herstellung von Mayonnaise sowie die pharmazeutische und kosmetische Industrie, schließlich elektroautomatische Anlagen zur Herstellung von Speiseeis. Die Fabrikgebäude wurden zu DDR-Zeiten vom VEB Schuhfabrik Heidenau weitergenutzt zur Herstellung von Arbeitsschutzschuhen, Stiefeln und Filzstiefeln. Nach der Wende reprivatisiert, 1992 Konkurs, seit 1993 Fa. Stumpp & Baier (Herstellung von Kampf-, Ausgeh- und Sportschuhen für die Bundeswehr).
Besonder-heiten:Großformatig, sehr attraktive Zierumrahmung. Lochentwertet (RB).
Branchen:Apparate- und Armaturenbau - appliance and fittings construction
Leder, Schuhe, Lederwaren - leather, shoes, leather goods
Maschinenbau (ohne Elektromaschinen) - mechanical engineering (without electrical engineering)
Länder:Deutschland
Regionen:Dresden
Preis:EUR 95,00  

 
 ZURÜCKZUR LISTEWEITER 

 

Highlights

Cie. des Fosses à Charbon de Mr. Le Marquis de Traisnel
Cie. des Fosses à Charbon de Mr. Le Marquis de Traisnel

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de