SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


 ZURÜCKZUR LISTEWEITER 

 
AG Möncheberger Gewerkschaft
Genußrechtsurkunde 100 RM März 1927 (R 6).
Bild:AG Möncheberger Gewerkschaft
Ort:Kassel
Info:Gründung 1889 durch Übernahme der KG Möncheberger Gewerkschaft H. Harms (gegr. 1822). Gruben in den Gemarkungen Kassel, Ihringhausen, Wolfsanger, Epterode, Kragenhof, Zwesten, Wahlen, Kloster Haina sowie Betrieb von Chamotte-, Silika- und Dinaswerken, Dachfalzziegelfabriken und einer Dampfziegelei. 1943 waren die Kohlevorräte weitgehend erschöpft. Erst 1951 lief der Betrieb der Hessische Braunkohle- und Ziegelwerke GmbH, die als Nachfolgegesellschaft die Restvorkommen ausbeutete, wieder an. Nach dem Krieg wurden bis zur Betriebseinstellung am 3.11.1963 nochmals 335.000 t Braunkohle gefördert, von insgesamt 15 Mio. t während der gesamten Betriebsdauer.
Besonder-heiten:Lochentwertet (RB).
Branchen:Baustoffe - building materials
Bergbau (ohne Gold, Silber, Kali, Salz) - general mining
Länder:Deutschland
Regionen:Kassel
Preis:EUR 75,00  

 
 ZURÜCKZUR LISTEWEITER 

 

Highlights

Cie. Générale d’Éditions Lyon-Claesen S.A.
Cie. Générale d’Éditions Lyon-Claesen S.A.

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de