SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Staatsanleihen (inkl. Länder/Bundesstaaten)'

Diese Kategorie hat 300 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 20 | 30 >ZURÜCK


 
Grossherzoglich Badisches Eisenbahn-Anlehen
3,5 % Schuldv. 3.000 Mark 1.5.1900 (Auflage 4000, R 8).
Grossherzoglich Badisches Eisenbahn-Anlehen
Das Großherzogtum Baden erteilte kaum Konzessionen an Privatbahnen. Alle wichtigen Eisenbahnstrecken wurden vom Staat gebaut und betrieben. Zur Finanzierung emittierte der badische Staat spezielle Eisenbahnanleihen.
EUR 165,00 

Grossherzoglich Badisches Eisenbahn-Anlehen
3,5 % Schuldv. 1.000 Mark 7.4.1902 (Auflage 6000).
Grossherzoglich Badisches Eisenbahn-Anlehen
Das Großherzogtum Baden erteilte kaum Konzessionen an Privatbahnen. Alle wichtigen Eisenbahnstrecken wurden vom Staat gebaut und betrieben. Zur Finanzierung emittierte der badische Staat spezielle Eisenbahnanleihen.
EUR 150,00 

Grossherzoglich Badisches Eisenbahn-Anlehen
4 % Schuldv. 500 Mark 6.1.1909 (Auflage 10000, R 9).
Grossherzoglich Badisches Eisenbahn-Anlehen
Das Großherzogtum Baden erteilte kaum Konzessionen an Privatbahnen. Alle wichtigen Eisenbahnstrecken wurden vom Staat gebaut und betrieben. Zur Finanzierung emittierte der badische Staat spezielle Eisenbahnanleihen.
EUR 245,00 

Grossherzoglich Badisches Eisenbahn-Anlehen
4 % Schuldv. 200 Mark 25.4.1914 (Auflage 10000, R 9).
Grossherzoglich Badisches Eisenbahn-Anlehen
Das Großherzogtum Baden erteilte kaum Konzessionen an Privatbahnen. Alle wichtigen Eisenbahnstrecken wurden vom Staat gebaut und betrieben. Zur Finanzierung emittierte der badische Staat spezielle Eisenbahnanleihen.
EUR 150,00 

Grossherzoglich Badisches Eisenbahn-Anlehen
3,5 % Schuldv. 500 Mark 1.5.1900 (Auflage 4000, R 8).
Grossherzoglich Badisches Eisenbahn-Anlehen
Das Großherzogtum Baden erteilte kaum Konzessionen an Privatbahnen. Alle wichtigen Eisenbahnstrecken wurden vom Staat gebaut und betrieben. Zur Finanzierung emittierte der badische Staat spezielle Eisenbahnanleihen.
EUR 145,00 

Grossherzogtum Hessen
3 % Schuldv. 2.000 Mark 4.1.1905.
Grossherzogtum Hessen
Das seit 1292 bestehende Reichsfürstentum Hessen wurde 1567 durch Testament von Landgraf Philipp I. dem Großmütigen unter seinen vier Söhnen aufgeteilt. Übrig blieben später nur Hessen-Kassel (nach der Annektion durch Preußen 1868-1945 die preußische Provinz Hessen-Nassau) und das Großherzogtum Hes...
EUR 165,00 

Grossherzogtum Hessen
3,5 % Schuldv. 500 Mark 3.11.1897.
Grossherzogtum Hessen
Das seit 1292 bestehende Reichsfürstentum Hessen wurde 1567 durch Testament von Landgraf Philipp I. dem Großmütigen unter seinen vier Söhnen aufgeteilt. Übrig blieben später nur Hessen-Kassel (nach der Annektion durch Preußen 1868-1945 die preußische Provinz Hessen-Nassau) und das Großherzogtum Hes...
EUR 295,00 

Grossherzogtum Hessen
3 % Schuldv. 200 Mark 12.2.1903.
Grossherzogtum Hessen
Das seit 1292 bestehende Reichsfürstentum Hessen wurde 1567 durch Testament von Landgraf Philipp I. dem Großmütigen unter seinen vier Söhnen aufgeteilt. Übrig blieben später nur Hessen-Kassel (nach der Annektion durch Preußen 1868-1945 die preußische Provinz Hessen-Nassau) und das Großherzogtum Hes...
EUR 195,00 

Grossherzogtum Hessen
3 % Schuldv. 1.000 Mark 12.2.1903 (R 8).
Grossherzogtum Hessen
Das seit 1292 bestehende Reichsfürstentum Hessen wurde 1567 durch Testament von Landgraf Philipp I. dem Großmütigen unter seinen vier Söhnen aufgeteilt. Übrig blieben später nur Hessen-Kassel (nach der Annektion durch Preußen 1868-1945 die preußische Provinz Hessen-Nassau) und das Großherzogtum Hes...
EUR 175,00 

Grossherzogtum Hessen
3 % Schuldv. 2.000 Mark 12.2.1903.
Grossherzogtum Hessen
Das seit 1292 bestehende Reichsfürstentum Hessen wurde 1567 durch Testament von Landgraf Philipp I. dem Großmütigen unter seinen vier Söhnen aufgeteilt. Übrig blieben später nur Hessen-Kassel (nach der Annektion durch Preußen 1868-1945 die preußische Provinz Hessen-Nassau) und das Großherzogtum Hes...
EUR 295,00 



SEITE < 1 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 20 | 30 >ZURÜCK

 

Highlights

Flugverkehr Halle AG
Flugverkehr Halle AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de