SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Fremdwährungsanleihen'

Diese Kategorie hat 294 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 10 | 20 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 >ZURÜCK


 
Vereinigte Bayerisch-Pfälzische Städte (Bavarian Palatinate Consolidated Cities)
7 % Gold Bond 1.000 $ 1.1.1926 (R 3).
Vereinigte Bayerisch-Pfälzische Städte (Bavarian Palatinate Consolidated Cities)
Gemeinsame Anleihe über 3,8 Mio. $ der pfälzischen Städte Ludwigshafen, Kaiserslautern, Speyer, Frankenthal, Neustadt-am-Haardt, Zweibrücken und Landau.
EUR 100,00 

Vereinigte Elektrizitätswerke Westfalen GmbH
6,5 % Gold Bond 1.000 $ 1.12.1925 (Specimen, R 9).
Vereinigte Elektrizitätswerke Westfalen GmbH
Ursprung ist die Elektrizitätswerk Westfalen AG, gegr. 1906 durch die Kommunen Bochum, Recklinghausen und Gelsenkirchen mit Unterstützung der Bergwerksgesellschaft Hibernia und der Berliner Handels-Gesellschaft als Gegengewicht zum als bedrohlich empfundenen RWE unter Hugo Stinnes und August Thyssen...
EUR 350,00 

Vereinigte Stahlwerke AG (United Steel Works Corporation)
6,5 % Gold Bond Ser. A 1.000 $ 1.6.1926 (R 1).
Vereinigte Stahlwerke AG (United Steel Works Corporation)
Die "alte" Vereinigte Stahlwerke AG entstand am 14.1.1926 durch Zusammenschluss von sieben Gesellschaften der Rhein-Elbe-Union (Deutsch-Luxemburgische Bergwerks- und Hütten-AG, Gelsenkirchener Bergwerks-AG, Bochumer Verein für Bergbau und Gußstahlfabrikation), der Thyssen-Gruppe und der Phoenix AG f...
EUR 45,00 

Vereinigte Stahlwerke AG (United Steel Works Corporation)
6,5 % Debenture Ser. A 1.000 $ 1.7.1927 (R 2).
Vereinigte Stahlwerke AG (United Steel Works Corporation)
Die "alte" Vereinigte Stahlwerke AG entstand am 14.1.1926 durch Zusammenschluss von sieben Gesellschaften der Rhein-Elbe-Union (Deutsch-Luxemburgische Bergwerks- und Hütten-AG, Gelsenkirchener Bergwerks-AG, Bochumer Verein für Bergbau und Gußstahlfabrikation), der Thyssen-Gruppe und der Phoenix AG f...
EUR 45,00 

Vestische Kleinbahnen GmbH
7 % Gold Bond 1.000 $ 1.12.1927 (Auflage 1650, R 3).
Vestische Kleinbahnen GmbH
Der Begriff “Vestische” geht bis ins Mittelalter zurück. 1335 wird das “Vest” Recklinghausen erstmals urkundlich erwähnt. Die Bezeichnung ist für die Region zwischen Emscher und Lippe bis heute erhalten geblieben. Am 9.5.1901 wurde die erste elektrische Straßenbahnlinie Recklinghausen-Herten-Wanne e...
EUR 125,00 

Volksvereins-Verlag GmbH
7,5 % Obl. 500 fl. 25.6.1928 (Auflage nur 40 Stück, R 7).
Volksvereins-Verlag GmbH
Der Volksverein Mönchen-Gladbach wurde 1890 von einigen katholischen Honorationen aus Köln gegründet. Der Verein hatte es sich zur Aufgabe gemacht, die in den meist unteren Gesellschaftsschichten der Bevölkerung als Arbeiter, Handwerker und Beuern lebeneden katholischen Gläubigen des Deutschen Reich...
EUR 150,00 

Volksvereins-Verlag GmbH
7,5 % Pfandbrief 1.000 fl. 25.6.1928 (Auflage 190, R 7).
Volksvereins-Verlag GmbH
Der Volksverein Mönchen-Gladbach wurde 1890 von einigen katholischen Honorationen aus Köln gegründet. Der Verein hatte es sich zur Aufgabe gemacht, die in den meist unteren Gesellschaftsschichten der Bevölkerung als Arbeiter, Handwerker und Beuern lebeneden katholischen Gläubigen des Deutschen Reich...
EUR 80,00 

Volksvereins-Verlag GmbH
7,5 % Obl. 1.000 fl. 25.6.1928 (Auflage 190).
Volksvereins-Verlag GmbH
Der Volksverein Mönchen-Gladbach wurde 1890 von einigen katholischen Honorationen aus Köln gegründet. Der Verein hatte es sich zur Aufgabe gemacht, die in den meist unteren Gesellschaftsschichten der Bevölkerung als Arbeiter, Handwerker und Beuern lebeneden katholischen Gläubigen des Deutschen Reich...
EUR 95,00 

Wintershall AG
6 % Schuldv. 1.000 Gulden 1.4.1930 (Auflage 8000, R 8).
Wintershall AG
Gründung 1921 als Kali-Industrie AG Berlin-Kassel, 1929 Umfirmierung in Wintershall AG. Anfänglich eine Holding für Beteiligungen an nicht weniger als 59 Kali-Gesellschaften, die aufgrund günstiger steuerlicher Regelungen 1926 auf die Kali-Industrie AG verschmolzen wurden, danach mit 92 Kaliwerken d...
EUR 125,00 

Zuckerkreditbank-AG
6 % Teilschuldv. 105 Goldmark = 25 $ Okt. 1923 (Auflage 10000, R 7).
Zuckerkreditbank-AG
Gründung 1923 durch die mitteldeutschen Raffinerien (Halle, Rositz und Holland) und Rohzuckerfabriken für Bankgeschäfte im Interesse der rübenbauenden Landwirtschaft und der deutschen Zuckerindustrie. Filialen in Halle a.S., Cöthen und Bernburg. Ab 1926 Interessengemeinschaft mit der Ersten ländlich...
EUR 125,00 



SEITE < 1 | 10 | 20 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 >ZURÜCK

 

Highlights

Hofbrauhaus Hanau vorm. G. Ph. Nicolay AG
Hofbrauhaus Hanau vorm. G. Ph. Nicolay AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de