SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Ausstellungen, Weltausstellungen'

Diese Kategorie hat 25 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 >ZURÜCK


 
Leipziger Messamt
4,5 % Teilschuldv. 100 RM April 1937 (Auflage 5600, R 2).
Leipziger Messamt
Gründung 1917 als Träger und Organisator der Leipziger Messe. Bereits 1165 bekam die Stadt Leipzig das Marktrecht, vom Meißner Markgraf Otto dem Reichen verliehen. Kaiser Maximilian I. verlieh 1497 der Stadt das Reichsmesseprivileg, 1501 vom Papst Leo X. bestätigt. Die praktische Durchführung der Me...
EUR 45,00 

Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Aktie 1.000 RM 15.2.1925 (Auflage 650, nach diversen Kapitalmaßnahmen NUR NOCH 45 STÜCK, die sämtlich im Reichsbankschatz lagen, R 7).
Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Gründung 1923 zwecks "Förderung der Leipziger Messe mit dem gemeinnützigen Ziel der Hebung der deutschen Warenausfuhr durch Beschaffung und Vermietung von Räumen und Plätzen zur Ausstellung von Industrie-Erzeugnissen." Die Weltwirtschaftskrise traf die Leipziger Messe so hart, daß sie 1933 ihre Grun...
EUR 350,00 

Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Aktie 10.000 RM 15.2.1925 (Auflage 700, nach Kapitalherabsetzung und Neuausgabe 1933 NUR NOCH 35 STÜCK, die sämtlich im Reichsbankschatz lagen, R 7).
Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Gründung 1923 zwecks "Förderung der Leipziger Messe mit dem gemeinnützigen Ziel der Hebung der deutschen Warenausfuhr durch Beschaffung und Vermietung von Räumen und Plätzen zur Ausstellung von Industrie-Erzeugnissen." Die Weltwirtschaftskrise traf die Leipziger Messe so hart, daß sie 1933 ihre Grun...
EUR 400,00 

Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Aktie 100 RM 15.12.1938 (Auflage NUR 50 STÜCK, R 7).
Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Gründung 1923 zwecks "Förderung der Leipziger Messe mit dem gemeinnützigen Ziel der Hebung der deutschen Warenausfuhr durch Beschaffung und Vermietung von Räumen und Plätzen zur Ausstellung von Industrie-Erzeugnissen." Die Weltwirtschaftskrise traf die Leipziger Messe so hart, daß sie 1933 ihre Grun...
EUR 350,00 

Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Aktie 10.000 RM 15.7.1942 (Auflage NUR 10 STÜCK, die sämtlich im Reichsbankschatz lagen, R 9).
Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Gründung 1923 zwecks "Förderung der Leipziger Messe mit dem gemeinnützigen Ziel der Hebung der deutschen Warenausfuhr durch Beschaffung und Vermietung von Räumen und Plätzen zur Ausstellung von Industrie-Erzeugnissen." Die Weltwirtschaftskrise traf die Leipziger Messe so hart, daß sie 1933 ihre Grun...
EUR 750,00 

Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Aktie 10.000 RM Nov. 1941 (Auflage NUR 20 STÜCK, die sämtlich im Reichsbankschatz lagen, R 8).
Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Gründung 1923 zwecks "Förderung der Leipziger Messe mit dem gemeinnützigen Ziel der Hebung der deutschen Warenausfuhr durch Beschaffung und Vermietung von Räumen und Plätzen zur Ausstellung von Industrie-Erzeugnissen." Die Weltwirtschaftskrise traf die Leipziger Messe so hart, daß sie 1933 ihre Grun...
EUR 500,00 

Meßhaus Union AG
Aktie 100 RM 16.4.1932, abgestempelt als Serie B (Auflage 700, R 5).
Meßhaus Union AG
Leipzig, dessen Messeprivileg inzwischen ein halbes Jahrtausend alt ist, versteht sich als die “Mutter aller Messen”. Mit der Erfindung der Mustermesse Ende des 19. Jh. verfünfzehnfachte sich binnen weniger Jahre die Zahl der ausstellenden Firmen - ein großer Teil der barocken Innenstadt mußte moder...
EUR 125,00 

Meßhaus Union AG
Aktie 100 RM 1.2.1938, abgestempelt als Serie B (Auflage 600, Umtausch der 1932 ausgegebenen 20-RM-Aktien, R 5).
Meßhaus Union AG
Leipzig, dessen Messeprivileg inzwischen ein halbes Jahrtausend alt ist, versteht sich als die “Mutter aller Messen”. Mit der Erfindung der Mustermesse Ende des 19. Jh. verfünfzehnfachte sich binnen weniger Jahre die Zahl der ausstellenden Firmen - ein großer Teil der barocken Innenstadt mußte moder...
EUR 125,00 

Meßhaus Union AG
Aktie 100 RM 16.4.1932 (Auflage 700, R 5).
Meßhaus Union AG
Leipzig, dessen Messeprivileg inzwischen ein halbes Jahrtausend alt ist, versteht sich als die “Mutter aller Messen”. Mit der Erfindung der Mustermesse Ende des 19. Jh. verfünfzehnfachte sich binnen weniger Jahre die Zahl der ausstellenden Firmen - ein großer Teil der barocken Innenstadt mußte moder...
EUR 125,00 

Meßhaus Union AG
Aktie 100 RM 1.2.1938 (Auflage 600, Umtausch der 1932 ausgegebenen 20-RM-Aktien, R 5).
Meßhaus Union AG
Leipzig, dessen Messeprivileg inzwischen ein halbes Jahrtausend alt ist, versteht sich als die “Mutter aller Messen”. Mit der Erfindung der Mustermesse Ende des 19. Jh. verfünfzehnfachte sich binnen weniger Jahre die Zahl der ausstellenden Firmen - ein großer Teil der barocken Innenstadt mußte moder...
EUR 125,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 >ZURÜCK

 

Highlights

Evangelisches Vereinshaus (ohne RM-Umstellung)
Evangelisches Vereinshaus (ohne RM-Umstellung)

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de