SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Finanzunternehmen, sonstige'

Diese Kategorie hat 139 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 >ZURÜCK


 
Bank Elektrischer Werte AG (früher Berliner Elektricitäts-Werke)
Genussrechtsurkunde 100 RM Dez. 1925 (R 7).
Bank Elektrischer Werte AG (früher Berliner Elektricitäts-Werke)
Gründung 1884 als Städtische Elektrizitäts-Werke AG, ab 1887 Berliner Elektricitäts-Werke, ab 1921 Bank Elektrischer Werte AG. Zweck: Gewerbsmäßige Erzeugung und Ausnutzung der Elektrizität sowie Errichtung und Betrieb von Anlagen. Die Gesellschaft war nur noch eine reine Holdinggesellschaft und hat...
EUR 125,00 

Bau- und Wirtschafts AG Bausparkasse Mainz
Aktie 1.000 RM o.D. (ca. Aug. 1932, Auflage 150, R 9).
Bau- und Wirtschafts AG Bausparkasse Mainz
Bei der Gründung 1930 wurde der Vertragsbestand von sieben älteren Bausparkassen übernommen. Der neue Firmenname "Bausparkasse Mainz AG" wurde 1934 angenommen. Noch heute als AG bestehende Bausparkasse.
EUR 500,00 

Baufinanzierung AG
Aktie 1.000 RM März 1927 (Auflage 115, R 8).
Baufinanzierung AG
Gründung 1925. Umfirmierung 1935 in Fehrbelliner Platz Grundstücks AG. Der Gesellschaft gehörten zuletzt 21 Wohnhäuser mit 391 Wohnungen, 4 Läden und 19 Garagen.
EUR 175,00 

Baufinanzierung AG
Aktie 100 RM März 1927 (Auflage NUR 100 Stück, R 6).
Baufinanzierung AG
Gründung 1925. Umfirmierung 1935 in Fehrbelliner Platz Grundstücks AG. Der Gesellschaft gehörten zuletzt 21 Wohnhäuser mit 391 Wohnungen, 4 Läden und 19 Garagen.
EUR 150,00 

Bau-Kredit-AG
Aktie 1.000 RM April 1929 (Auflage 500, R 6).
Bau-Kredit-AG
Gründung 1928 zwecks Gewährung von Baukrediten. Sitz: Unter den Linden 16. Großaktionäre waren die Deutsche Bau- und Boden-Bank AG, das Bankhaus Hardy & Co. (beide Berlin) sowie das Bankhaus Eichborn & Co. in Breslau. 1983 nach Abwicklung erloschen.
EUR 150,00 

Bau-Kredit-AG
Aktie 1.000 RM Juli 1931 (Auflage 500, R 5).
Bau-Kredit-AG
Gründung 1928 zwecks Gewährung von Baukrediten. Sitz: Unter den Linden 16. Großaktionäre waren die Deutsche Bau- und Boden-Bank AG, das Bankhaus Hardy & Co. (beide Berlin) sowie das Bankhaus Eichborn & Co. in Breslau. 1983 nach Abwicklung erloschen.
EUR 125,00 

Bau-Kredit-AG
Aktie 1.000 RM April 1930 (Auflage 500, R 5).
Bau-Kredit-AG
Gründung 1928 zwecks Gewährung von Baukrediten. Sitz: Unter den Linden 16. Großaktionäre waren die Deutsche Bau- und Boden-Bank AG, das Bankhaus Hardy & Co. (beide Berlin) sowie das Bankhaus Eichborn & Co. in Breslau. 1983 nach Abwicklung erloschen.
EUR 95,00 

Berliner Elektro-Beteiligungen AG
VZ-Aktie 50 DM Sept. 1984 (Blankette, R 10).
Berliner Elektro-Beteiligungen AG
Gründung 1979 als Industriebeteiligungen Dr. Bernau und Neubauer GmbH. 1984 in die “Berliner Elektro-Beteiligungen AG” umgewandelt und von der Deutschen Bank an die Börse gebracht. 1989 Umfirmierung in Berliner Elektro Holding AG. Nach einigen hervorragenden Jahren kam es zu Querelen zwischen Aufsic...
EUR 50,00 

Berliner Elektro-Beteiligungen AG
Aktie 50 DM Sept. 1986 (Blankette, R 10).
Berliner Elektro-Beteiligungen AG
Gründung 1979 als Industriebeteiligungen Dr. Bernau und Neubauer GmbH. 1984 in die “Berliner Elektro-Beteiligungen AG” umgewandelt und von der Deutschen Bank an die Börse gebracht. 1989 Umfirmierung in Berliner Elektro Holding AG. Nach einigen hervorragenden Jahren kam es zu Querelen zwischen Aufsic...
EUR 50,00 

Berliner Elektro-Beteiligungen AG
VZ-Aktie 50 DM Sept. 1984 (R 6).
Berliner Elektro-Beteiligungen AG
Gründung 1979 als Industriebeteiligungen Dr. Bernau und Neubauer GmbH. 1984 in die “Berliner Elektro-Beteiligungen AG” umgewandelt und von der Deutschen Bank an die Börse gebracht. 1989 Umfirmierung in Berliner Elektro Holding AG. Nach einigen hervorragenden Jahren kam es zu Querelen zwischen Aufsic...
EUR 68,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 >ZURÜCK

 

Highlights

Bitterfelder Actien-Bierbrauerei vormals A. Brömme
Bitterfelder Actien-Bierbrauerei vormals A. Brömme

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de