SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Zucker'

Diese Kategorie hat 185 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 >ZURÜCK


 
Zuckerfabrik Jülich Alex. Schoeller & Co. AG
Aktie 100 RM 1.4.1929 (Auflage 12960, R 5).
Zuckerfabrik Jülich Alex. Schoeller & Co. AG
Gründung der AG 1906 zur Weiterführung der schon seit 1880 bestehenden Fabrik in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Jülich. Ein Teil der Rüben wurde auf dem eigenen Gut Lorsbeck erzeugt (1931 verpachtet). 1912 durch Delbrück, Schickler & Co. an der Berliner Börse eingeführt, größere Aktienpakete hielte...
EUR 175,00 

Zuckerfabrik Jülich Alex. Schoeller & Co. AG
Aktie 1.000 RM Dez. 1937 (Auflage 504, R 4).
Zuckerfabrik Jülich Alex. Schoeller & Co. AG
Gründung der AG 1906 zur Weiterführung der schon seit 1880 bestehenden Fabrik in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Jülich. Ein Teil der Rüben wurde auf dem eigenen Gut Lorsbeck erzeugt (1931 verpachtet). 1912 durch Delbrück, Schickler & Co. an der Berliner Börse eingeführt, größere Aktienpakete hielte...
EUR 95,00 

Zuckerfabrik Lützen GmbH
Namens-Anteilschein 1.000 Mark 13.2.1905 (R 8).
Zuckerfabrik Lützen GmbH
Eingerichtet wurde die Fabrik 25 km südwestlich von Leipzig 1872/82 durch die Sangerhäuser Aktien-Maschinenfabrik. Pro Kampagne wurden über 1 Mio. Ztr. Rüben verarbeitet.
EUR 250,00 

Zuckerfabrik Markranstädt
Namensaktie 750 Mark 13.6.1921 (Auflage 240, R 7).
Zuckerfabrik Markranstädt
Gegründet 1883 als sog. “Bauernzuckerfabrik”, weshalb mit den Aktien eine Rübenablieferungspflicht verbunden war. Die Rohzuckerfabrik verarbeitete pro Kampagne bis zu 500.000 Ztr. Rüben. Zu DDR-Zeiten als VEB Zuckerfabrik Markranstädt weitergeführt (AG 1955 im Handelsregister gelöscht). Besonders be...
EUR 250,00 

Zuckerfabrik Markranstädt
Actie 3.000 Mark 15.1.1884. Gründeraktie (Auflage 120, R 7), ausgestellt auf Graf von Hohenthal und Bergen auf Knauthagen, zuletzt 1935 übertragen auf die Stadtgemeinde Leipzig.
Zuckerfabrik Markranstädt
Gegründet 1883 als sog. “Bauernzuckerfabrik”, weshalb mit den Aktien eine Rübenablieferungspflicht verbunden war. Die Rohzuckerfabrik verarbeitete pro Kampagne bis zu 500.000 Ztr. Rüben. Zu DDR-Zeiten als VEB Zuckerfabrik Markranstädt weitergeführt (AG 1955 im Handelsregister gelöscht). Besonders be...
EUR 500,00 

Zuckerfabrik Nakel AG
Namensaktie 400 RM Mai 1942 (R 5).
Zuckerfabrik Nakel AG
Die 1881 gegründete Fabrik in Rudtke bei Nakel (30 km westlich von Bromberg) wurde von der Fürstl. Stolberg’schen Maschinen-Fabrik erbaut und 1910 von Bromberger und Magdeburger Maschinenfabriken umgebaut. Die noch heute als “Cukrownia Naklo S.A.” bestehende Fabrik war an das 600-mm-Schmalspurnetz d...
EUR 125,00 

Zuckerfabrik Nakel AG
Namensaktie 400 RM Mai 1942, ausgestellt auf Herrn Eduard Loerke in Erlau.
Zuckerfabrik Nakel AG
Die 1881 gegründete Fabrik in Rudtke bei Nakel (30 km westlich von Bromberg) wurde von der Fürstl. Stolberg’schen Maschinen-Fabrik erbaut und 1910 von Bromberger und Magdeburger Maschinenfabriken umgebaut. Die noch heute als “Cukrownia Naklo S.A.” bestehende Fabrik war an das 600-mm-Schmalspurnetz d...
EUR 198,00 

Zuckerfabrik Nauen
Aktie 1000 Mark 15.10.1905 (Auflage 600, R 5).
Zuckerfabrik Nauen
Gründung am 28.12.1888. Neben der Zuckerfabrik besaß die Gesellschaft auch das Rittergut Bredow. Zuletzt unter stärkerem Einfluss der Zuckerraffinerie Tangermünde sowie von Rabbethge & Giesecke, Kleinwanzleben. 1962 verlagert nach Braunschweig und Umwandlung in eine GmbH.
EUR 175,00 

Zuckerfabrik Nauen
Aktie 1.000 Mark 1.10.1889. Gründeraktie (Auflage 1000, R 5).
Zuckerfabrik Nauen
Gründung am 28.12.1888. Neben der Zuckerfabrik besaß die Gesellschaft auch das Rittergut Bredow. Zuletzt unter stärkerem Einfluss der Zuckerraffinerie Tangermünde sowie von Rabbethge & Giesecke, Kleinwanzleben. 1962 verlagert nach Braunschweig und Umwandlung in eine GmbH.
EUR 200,00 

Zuckerfabrik Nordharz AG
Namensaktie 500 RM 1.10.1929 (Auflage 263, R 8).
Zuckerfabrik Nordharz AG
Gründung 1877 als "Actien-Zuckerfabrik Osterwieck". Mit einer Aktie war die Pflicht verbunden, vier Morgen Zuckerrüben anzubauen und an die Fabrik abzuliefern, ferner musste der Aktionär alle geernteten Überrüben abliefern. 1929 Fusion mit der Zuckerfabrik Vienenburg und Umfirmierung wie oben. Die D...
EUR 175,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 >ZURÜCK

 

Highlights

Leykam-Josefsthal AG für Papier- und Druck-Industrie
Leykam-Josefsthal AG für Papier- und Druck-Industrie

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de