SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Nahrungsmittel (ohne Genußmittel)'

Diese Kategorie hat 189 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 >ZURÜCK


 
Darm- und Fleischwaren-Industrie AG
Aktie 100 RM 24.5.1938 (Auflage 1000, R 4).
Darm- und Fleischwaren-Industrie AG
Gründung im Juli 1923, hervorgegangen aus der Firma Vereinigung für Verwertung von Nebenprodukten der Fleischerei u. Wurstfabrikation eGmbH in Halle. Zweigniederlassung in Coburg. Ab 1949 Fleischereibedarfs AG, Halle. Heute die Fleischerei-Bedarf AG von 1923, Coburg.
EUR 85,00 

Diamalt-AG
Aktie 1.000 RM 1.5.1929 (Auflage 3250, R 7).
Diamalt-AG
Gründung 1911 unter Übernahme der seit 1902 bestehenden "Deutsche Diamalt GmbH" und der "Bayerische Konserven-Fabrik Ludwig Graf GmbH". In zwei Fabriken in München und Allach sowie einer Malzfabrik in Pasing erzeugten etwa 500 Mitarbeiter: a) Diamalt Backhilfsmittel und Malzpäparate, b) Suppenwürze,...
EUR 160,00 

Dr. F. Zátka AG Nahrungsmittelfabriken (Dr. F. Zátka Akc. Spol. Továrny Pozivatin a Lucebnin v Karline)
Aktie 200 Kr. 10.5.1921. Gründeraktie.
Dr. F. Zátka AG Nahrungsmittelfabriken (Dr. F. Zátka Akc. Spol. Továrny Pozivatin a Lucebnin v Karline)
Hervorgegangen aus einer gleichnamigen GmbH. Betrieb einer Sodawasser- und Limonadenfabrik, einer Brot-, Biskuit- und Waffelfabrik. Als Familien-AG geführt.
EUR 49,00 

Dr. Theinhardt’s Nährmittelgesellschaft AG
Aktie 1.000 Mark Dez. 1921. Gründeraktie (Auflage 3000, R 8).
Dr. Theinhardt’s Nährmittelgesellschaft AG
Gegründet 1894 als GmbH, AG seit Okt. 1921. Spezialität: Dr. Theinhard’s Kinder-Nahrung (Infantina) und Dr. Theinhardt’s Hygiama. 1935 Einbringung des Geschäftsbetriebes in eine gleichnamige KG “im Sinne der von der Reichsregierung empfohlenen Umwandlung von Aktiengesellschaften in Einzelunternehmen...
EUR 245,00 

Dr. Theinhardt's Nährmittelgesellschaft AG
Aktie 1.000 Mark Dez. 1921. Gründeraktie (Auflage 3000, R 5).
Dr. Theinhardt's Nährmittelgesellschaft AG
Gegründet 1894 als GmbH, AG seit Okt. 1921. Spezialität: Dr. Theinhard’s Kinder-Nahrung (Infantina) und Dr. Theinhardt’s Hygiama. 1935 Einbringung des Geschäftsbetriebes in eine gleichnamige KG “im Sinne der von der Reichsregierung empfohlenen Umwandlung von Aktiengesellschaften in Einzelunternehmen...
EUR 160,00 

Dr. Volkmar Klopfer's Nahrungsmittel AG
Aktie 1.000 RM Sept. 1928 (Auflage 400, R 6).
Dr. Volkmar Klopfer's Nahrungsmittel AG
Gründung 1928 zwecks Wiederinbetriebsetzung des früher unter der Firma Dr. Volkmar Klopfer betriebenen Nahrungsmittelwerks sowie die Verwertung der für Dr. Klopfer patentierten Verfahren zur Herstellung von Nahrungsmitteln. 1913 hatte Dr. Klopfer ein Verfahren erfunden, das Vollkornbrot aus Vollkorn...
EUR 150,00 

Dresdner Speisefettfabrik AG
Aktie 10.000 Mark Juni 1923 (Auflage 24000, R 7).
Dresdner Speisefettfabrik AG
Gründung im Juni 1923. Fabrikation und Vertrieb von Margarine und Kunstspeisefetten. 1928 wurde das Konkursverfahren eröffnet.
EUR 150,00 

Einkauf und Verwertung von Fleischerei-Rohprodukten und Rohstoffen eGmbH
Namens-Geschäftsanteil 100 RM 20.4.1926 (R 7).
Einkauf und Verwertung von Fleischerei-Rohprodukten und Rohstoffen eGmbH
EUR 150,00 

Erste Altmärkische Konserven-Fabrik AG
Aktie 20 RM Nov. 1926 (Auflage 3444, R 7).
Erste Altmärkische Konserven-Fabrik AG
Gegründet 1898 durch Gutsbesitzer und Bauern aus der Altmark, die in der Fabrik in Gardelegen, Letzlinger Str. 7 heimisches Obst und Gemüse zu Konserven verarbeiten ließen. 1923 in eine AG umgewandelt. 1930 gründet der Verband der Spargelzüchter ein Konkurrenzunternehmen. Für die ersten großen Entei...
EUR 125,00 

Export-Schlachterei und Schmalz-Raffinerie AG
Aktie 1.000 RM Juli 1928 (Auflage 260, R 6).
Export-Schlachterei und Schmalz-Raffinerie AG
Gründung 1889 unter Übernahme der Firma Prossor und Slattery samt Grundstück am Pinnasberg 74/75 zur Herstellung und zum Vertrieb von Lebensmitteln. Heute befindet sich auf dem Grundstück das Kinderhaus Pinnasberg, das 1990 als Verein Kinderhaus am Pinnasberg e.V. gegründet wurde.
EUR 150,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 >ZURÜCK

 

Highlights

Bitterfelder Louisen-Grube Kohlenwerk- und Ziegelei-AG
Bitterfelder Louisen-Grube Kohlenwerk- und Ziegelei-AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de