SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Druckerei, Verlage, Werbung'

Diese Kategorie hat 159 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 >ZURÜCK


 
Medizin & Medien Beteiligungs- und Verwaltungs-AG
Sammel-Namensaktie 20 x 50 DM Dez. 1996.
Medizin & Medien Beteiligungs- und Verwaltungs-AG
Gegründet 1996. Aus der Serie der kurzlebigen Abzocker-Buden der "New Economy". Im Januar 2004 wurde Insolvenz angemeldet.
EUR 75,00 

Mitteldeutsche Kunstanstalt AG
Aktie 1.000 Mark Nov. 1923. Gründeraktie (Auflage 8000, davon 1925 aber nur 600 auf 1.000 RM umgestellt, R 4).
Mitteldeutsche Kunstanstalt AG
Gründung 1917 als GmbH, AG seit 1923. In dem Betrieb in der Bismarckstr. 21 wurden Postkarten, Gratulationskarten, Plakate, Etiketten und Reklameartikel in Stein- und Buchdruck hergestellt. In den 30er Jahren spezialisierte sich der graphische Großbetrieb auf Zigarettenpackungen und wurde damit Mark...
EUR 95,00 

Mitteldeutsche Kunstanstalt AG
VZ-Aktie 1.000 Mark Nov. 1923. Gründeraktie (Auflage NUR 40 STÜCK, R 7).
Mitteldeutsche Kunstanstalt AG
Gründung 1917 als GmbH, AG seit 1923. In dem Betrieb in der Bismarckstr. 21 wurden Postkarten, Gratulationskarten, Plakate, Etiketten und Reklameartikel in Stein- und Buchdruck hergestellt. In den 30er Jahren spezialisierte sich der graphische Großbetrieb auf Zigarettenpackungen und wurde damit Mark...
EUR 200,00 

Mitteldeutsche Kunstanstalt AG
Aktie 1.000 RM Okt. 1926 (Auflage 260, nach Kapitalherabsetzung 1932 NUR NOCH 45 STÜCK, R 7).
Mitteldeutsche Kunstanstalt AG
Gründung 1917 als GmbH, AG seit 1923. In dem Betrieb in der Bismarckstr. 21 wurden Postkarten, Gratulationskarten, Plakate, Etiketten und Reklameartikel in Stein- und Buchdruck hergestellt. In den 30er Jahren spezialisierte sich der graphische Großbetrieb auf Zigarettenpackungen und wurde damit Mark...
EUR 175,00 

Montgomery County Publishing Co.
2 shares à 50 $ von 1902 (Auflage 80).
Montgomery County Publishing Co.
EUR 40,00 

Moritz Prescher Nachfolger AG
Aktie 100 RM 29.7.1926 (Auflage 6000, R 3).
Moritz Prescher Nachfolger AG
Gründung 1898 als "Kunstdruckerei und Cigarrenkistenfabrik AG vorm. Moritz Prescher Nachf." nach Übernahme der seit 1854 in Leutzsch bei Leipzig bestehenden Firma Moritz Prescher Nachf., 1902 umbenannt in Moritz Prescher Nachfolger AG. Die Produktion wandelte sich später in Richtung graphischer und ...
EUR 65,00 

Moritz Prescher Nachfolger AG
Aktie 100 RM Okt. 1941 (Auflage 200, R 6).
Moritz Prescher Nachfolger AG
Gründung 1898 als "Kunstdruckerei und Cigarrenkistenfabrik AG vorm. Moritz Prescher Nachf." nach Übernahme der seit 1854 in Leutzsch bei Leipzig bestehenden Firma Moritz Prescher Nachf., 1902 umbenannt in Moritz Prescher Nachfolger AG. Die Produktion wandelte sich später in Richtung graphischer und ...
EUR 60,00 

Moritz Prescher Nachfolger AG
Aktie 100 RM 29.7.1926 (Auflage 6000, R 7).
Moritz Prescher Nachfolger AG
Gründung 1898 als "Kunstdruckerei und Cigarrenkistenfabrik AG vorm. Moritz Prescher Nachf." nach Übernahme der seit 1854 in Leutzsch bei Leipzig bestehenden Firma Moritz Prescher Nachf., 1902 umbenannt in Moritz Prescher Nachfolger AG. Die Produktion wandelte sich später in Richtung graphischer und ...
EUR 95,00 

ORDEKA Oberelsässische Druckerei u. Kartonagenfabrik AG
Aktie 100 RM Jan. 1944 (R 10).
ORDEKA Oberelsässische Druckerei u. Kartonagenfabrik AG
Der Betrieb im heutigen Guebwiller (zwischen Colmar und Mühlhausen) befand sich im Ortskern in der Rathausgasse 7.
EUR 50,00 

Otto Gustav Zehrfeld AG
Aktie Lit. A 100 RM 1.1.1925 (Auflage 650, R 5).
Otto Gustav Zehrfeld AG
Gründung 1923 als Dr. Alfred Weiske, Buch- und Kunstverlag AG, hervorgegangen aus der 1909 gegründeten Firma Otto Zehrfeld, Verlagsbuchhandlung. Zweigniederlassung in Berlin, Tochterfirma O.G. Zehrfeld, Inc., New York., Rahmenfabrik in Freiberg in Sa.
EUR 100,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 >ZURÜCK

 

Highlights

Tennessee Railway
Tennessee Railway

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de