SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Maschinenbau (ohne Elektromaschinen)'

Diese Kategorie hat 794 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 60 | 70 | 73 >ZURÜCK


 
AMSTEA American Steel Engineering and Automotive Products AG
Aktie 500 RM 18.12.1924 (Auflage 400, R 8), ausgestellt auf Leo Leites, Berlin.
AMSTEA American Steel Engineering and Automotive Products AG
Gegründet 1920 in Berlin (Bellevuestr. 14, später Unter den Linden 50/51) zwecks Einfuhr von Rohmaterialien, Halb- und Ganzfabrikaten der Stahl-, Automobil- und Maschinenindustrie (Werkzeuge, Bestecke usw.) aus dem Ausland, vor allem aus den USA, sowie Ausfuhr von deutschen Industrieerzeugnissen. Au...
EUR 250,00 

AMSTEA American Steel Engineering and Automotive Products AG
Aktie 500 RM 7.5.1925 (Auflage NUR 100 STÜCK, R 9), ausgestellt auf Leo Leites, Berlin.
AMSTEA American Steel Engineering and Automotive Products AG
Gegründet 1920 in Berlin (Bellevuestr. 14, später Unter den Linden 50/51) zwecks Einfuhr von Rohmaterialien, Halb- und Ganzfabrikaten der Stahl-, Automobil- und Maschinenindustrie (Werkzeuge, Bestecke usw.) aus dem Ausland, vor allem aus den USA, sowie Ausfuhr von deutschen Industrieerzeugnissen. Au...
EUR 350,00 

Armaturen- und Maschinenfabrik AG vormals J. A. Hilpert
Aktie 100 RM 4.7.1935 (Auflage 5200, R 2).
Armaturen- und Maschinenfabrik AG vormals J. A. Hilpert
Gründung 1889 zur Übernahme der seit 1857 bestehenden Fa. J. A. Hilpert in Nürnberg (1939 Umfirmierung in Amag-Hilpert-Pegnitzhütte AG). 1891 Errichtung einer Gießerei in Pegnitz, 1896 Ankauf der Kelsenschen Armaturenfabriken in Wien und Pest (1918 mit der Wiener Niederlassung der Fa. Bopp & Reuthe...
EUR 65,00 

Arthur Trägner & Co. Maschinenbau-AG
Aktie 1.000 Mark 12.1.1924 (Auflage 10000, R 7).
Arthur Trägner & Co. Maschinenbau-AG
Gründung als AG 1921 zur Fortführung der Werkzeugmaschinenfabrik der Firma Trägner & Co.; Interessengemeinschaft mit der Werkzeugmaschinenfabrik Union (vorm. Diehl). 1925 in Liquidation.
EUR 150,00 

Arthur Trägner & Co. Maschinenbau-AG
Aktie 1.000 Mark 7.5.1923 (Auflage 3000, R 6).
Arthur Trägner & Co. Maschinenbau-AG
Gründung als AG 1921 zur Fortführung der Werkzeugmaschinenfabrik der Firma Trägner & Co.; Interessengemeinschaft mit der Werkzeugmaschinenfabrik Union (vorm. Diehl). 1925 in Liquidation.
EUR 150,00 

Arthur Trägner & Co. Maschinenbau-AG
Aktie 1.000 Mark 19.12.1922 (Auflage 6000, R 7).
Arthur Trägner & Co. Maschinenbau-AG
Gründung als AG 1921 zur Fortführung der Werkzeugmaschinenfabrik der Firma Trägner & Co.; Interessengemeinschaft mit der Werkzeugmaschinenfabrik Union (vorm. Diehl). 1925 in Liquidation.
EUR 175,00 

Arthur Trägner & Co. Maschinenbau-AG
Aktie 1.000 Mark 14.12.1921 (Auflage 2000, R 7).
Arthur Trägner & Co. Maschinenbau-AG
Gründung als AG 1921 zur Fortführung der Werkzeugmaschinenfabrik der Firma Trägner & Co.; Interessengemeinschaft mit der Werkzeugmaschinenfabrik Union (vorm. Diehl). 1925 in Liquidation.
EUR 175,00 

Ateliers de Construction de la Biesme S.A.
Action de priorité 125 Frs. 15.10.1919 (Auflage 16000).
Ateliers de Construction de la Biesme S.A.
Gründung 1906.
EUR 39,00 

AWG Allgemeine Werkzeugmaschinen-AG
Aktie 100 RM Jan. 1936 (Auflage 7500, kpl. Neudruck der Aktien, R 2).
AWG Allgemeine Werkzeugmaschinen-AG
Gründung 1900 als "Kalker Werkzeugmaschinenfabrik Breuer, Schumacher & Co.", AG seit 1914 als "Kalker Maschinenfabrik AG" mit Sitz in Köln-Kalk. 1925/26 erhebliche Verluste wegen unerlaubter Kredit-Manipulationen des Vorstands, 1929 Stilllegung der Fabrik, danach nur noch Vermietung des Grundbesitze...
EUR 65,00 

AWG Allgemeine Werkzeugmaschinen-AG
Aktie 1.000 RM April 1941 (Auflage 250, R 5).
AWG Allgemeine Werkzeugmaschinen-AG
Gründung 1900 als "Kalker Werkzeugmaschinenfabrik Breuer, Schumacher & Co.", AG seit 1914 als "Kalker Maschinenfabrik AG" mit Sitz in Köln-Kalk. 1925/26 erhebliche Verluste wegen unerlaubter Kredit-Manipulationen des Vorstands, 1929 Stilllegung der Fabrik, danach nur noch Vermietung des Grundbesitze...
EUR 125,00 

B. Holthaus Maschinenfabrik AG
Aktie 1.000 RM Dez. 1941 (Auflage 800, R 7, kpl. Aktien-Neudruck).
B. Holthaus Maschinenfabrik AG
Gründung 1850, AG seit 1903. Fabrik für Landwirtschaftsmaschinen, hergestellt wurden Dampf- und Motordrescher, Strohpressen, Hackmaschinen, Heubläser und Fahrzeuge. Börsennotiz: Freiverkehr Hamburg. 1955 Anschlußkonkurs. Die Fabrik wurde anschließend von der Gebr. Wehrhahn Maschinenfabrik in Delmenh...
EUR 85,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 60 | 70 | 73 >ZURÜCK

 

Highlights

Kleinbahn-AG Stendal-Arneburg
Kleinbahn-AG Stendal-Arneburg

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de