SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Stahl, Eisen, Hütten, Gießereien'

Diese Kategorie hat 447 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 10 | 20 | 30 | 40 | 45 >ZURÜCK


 
Badische Maschinenfabrik und Eisengießerei vormals G. Sebold etc.
Aktie 1.000 Mark Febr. 1907 (Auflage 450, R 4).
Badische Maschinenfabrik und Eisengießerei vormals G. Sebold etc.
Gründung 1885. Spezialität: Maschinen und Einrichtungen für Eisen-, Stahl-, Temper- und Metallgiessereien, Sandstrahlgebläse für verschiedene Zwecke, Maschinen und Einrichtungen für Zündholzfabriken, Gerbereien und Lederfabriken. Mit eigenem Eisenbahnanschluss. Ab 1949 Badische Maschinenfabrik AG Se...
EUR 185,00 

Bayrische Stahl-Industrie-AG
Aktie 5.000 Mark Juli 1923 (Auflage 4000, R 9).
Bayrische Stahl-Industrie-AG
Gründung 1923. Herstellung, Verarbeitung und Vertrieb von Qualitätsstahl, Maschinen und Werkzeugen. Bereits 1926 von Amts wegen gelöscht.
EUR 250,00 

Bayrische Stahl-Industrie-AG
Aktie 1.000 Mark Juli 1923 (Auflage 10000, R 9).
Bayrische Stahl-Industrie-AG
Gründung 1923. Herstellung, Verarbeitung und Vertrieb von Qualitätsstahl, Maschinen und Werkzeugen. Bereits 1926 von Amts wegen gelöscht.
EUR 250,00 

Bebitz Mitteldeutsche Flanschenfabrik AG
Aktie 100 RM 1.10.1938 (Auflage 900, R 5).
Bebitz Mitteldeutsche Flanschenfabrik AG
Gründung 1911, Sitz bis 1918 in Unterpeissen. Haupterzeugnisse: Flanschen, Gesenkschmiedestücke, Stanz-, Preß- und Ziehteile. Die Firma wurde nach dem Krieg nicht verlagert, 1946 enteignet und als Industriewerke Sachsen-Anhalt, Flanschenfabrik weitergeführt. 1992 als Flanschenwerk Bebitz GmbH privat...
EUR 95,00 

Bebitz Mitteldeutsche Flanschenfabrik AG
Aktie 1.000 RM 1.10.1938 (Auflage 240, R 5).
Bebitz Mitteldeutsche Flanschenfabrik AG
Gründung 1911, Sitz bis 1918 in Unterpeissen. Haupterzeugnisse: Flanschen, Gesenkschmiedestücke, Stanz-, Preß- und Ziehteile. Die Firma wurde nach dem Krieg nicht verlagert, 1946 enteignet und als Industriewerke Sachsen-Anhalt, Flanschenfabrik weitergeführt. 1992 als Flanschenwerk Bebitz GmbH privat...
EUR 100,00 

Bebitz Mitteldeutsche Flanschenfabrik AG
Aktie 1.000 RM 1.9.1942 (Auflage 330, R 5).
Bebitz Mitteldeutsche Flanschenfabrik AG
Gründung 1911, Sitz bis 1918 in Unterpeissen. Haupterzeugnisse: Flanschen, Gesenkschmiedestücke, Stanz-, Preß- und Ziehteile. Die Firma wurde nach dem Krieg nicht verlagert, 1946 enteignet und als Industriewerke Sachsen-Anhalt, Flanschenfabrik weitergeführt. 1992 als Flanschenwerk Bebitz GmbH privat...
EUR 125,00 

Bechert & Co. Drahtstifte-, Schrauben- und Stahl-Industrie AG
Aktie 200 Kr. 1.3.1918.
Bechert & Co. Drahtstifte-, Schrauben- und Stahl-Industrie AG
Gründung 1911. Die Gesellschaft ging aus der Bechert & Co., Drahtwerk, Drahtstifte- und Schraubenfabrik in Saaz hervor. Beschäftigt waren ca. 500 Arbeiter.
EUR 49,00 

Bechert & Co. Drahtstifte-, Schrauben- und Stahl-Industrie AG
Aktie 200 Kr. 15.4.1911. Gründeraktie (Auflage 7000).
Bechert & Co. Drahtstifte-, Schrauben- und Stahl-Industrie AG
Gründung 1911. Die Gesellschaft ging aus der Bechert & Co., Drahtwerk, Drahtstifte- und Schraubenfabrik in Saaz hervor. Beschäftigt waren ca. 500 Arbeiter.
EUR 49,00 

Bergbau- und Hütten-AG FRIEDRICHSHÜTTE
Actie 1.000 Mark 21.3.1900 (Auflage 1520, R 2).
Bergbau- und Hütten-AG FRIEDRICHSHÜTTE
Übernahme der Hochofenanlage "Friedrichshütte" von den Erben des Kommerzienrats Schneider. 1906 Sitzverlegung nach Herdorf. Betrieben wurde die Eisensteingrube San Fernando im Siegerland, Hochofenwerke, ein Siemens-Martin-Stahlwerk und ein Blechwalzwerk. 1930 Abschluss eines Gewinn-Gemeinschaftsvert...
EUR 150,00 

Bergbau- und Hütten-AG FRIEDRICHSHÜTTE
Actie 1.000 Mark 9.9.1896. Gründeraktie (Auflage 2480, R 8).
Bergbau- und Hütten-AG FRIEDRICHSHÜTTE
Übernahme der Hochofenanlage "Friedrichshütte" von den Erben des Kommerzienrats Schneider. 1906 Sitzverlegung nach Herdorf. Betrieben wurde die Eisensteingrube San Fernando im Siegerland, Hochofenwerke, ein Siemens-Martin-Stahlwerk und ein Blechwalzwerk. 1930 Abschluss eines Gewinn-Gemeinschaftsvert...
EUR 450,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 10 | 20 | 30 | 40 | 45 >ZURÜCK

 

Highlights

Actien-Bierbrauerei zu Reisewitz
Actien-Bierbrauerei zu Reisewitz

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de