SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Glas'

Diese Kategorie hat 138 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 >ZURÜCK


 
Radeberger Parivit- und Glasraffinerie-AG
Aktie 20 RM 18.8.1927 (Auflage 2500, R 4).
Radeberger Parivit- und Glasraffinerie-AG
Gründung 1923. Herstellung von Parivitgläsern, Bearbeitung von Hohl- und Preßgläsern mittels Malerei und Ätzerei. 1927 wurde das Kapital noch einmal kräftig erhöht, doch die Weltwirtschaftskrise machte der Firma den Garaus: 1932 in Liquidation getreten.
EUR 85,00 

Radeberger Parivit- und Glasraffinerie-AG
Aktie 20 RM 20.1.1925 (Auflage 1400, R 5).
Radeberger Parivit- und Glasraffinerie-AG
Gründung 1923. Herstellung von Parivitgläsern, Bearbeitung von Hohl- und Preßgläsern mittels Malerei und Ätzerei. 1927 wurde das Kapital noch einmal kräftig erhöht, doch die Weltwirtschaftskrise machte der Firma den Garaus: 1932 in Liquidation getreten.
EUR 100,00 

Radeberger Parivit- und Glasraffinerie-AG
VZ-Aktie 20 RM 18.8.1927 (Auflage NUR 50 Stück, R 7).
Radeberger Parivit- und Glasraffinerie-AG
Gründung 1923. Herstellung von Parivitgläsern, Bearbeitung von Hohl- und Preßgläsern mittels Malerei und Ätzerei. 1927 wurde das Kapital noch einmal kräftig erhöht, doch die Weltwirtschaftskrise machte der Firma den Garaus: 1932 in Liquidation getreten.
EUR 175,00 

Radeberger Parivit- und Glasraffinerie-AG
VZ-Aktie 20 RM 20.1.1925 (Auflage NUR 50 Stück, R 7).
Radeberger Parivit- und Glasraffinerie-AG
Gründung 1923. Herstellung von Parivitgläsern, Bearbeitung von Hohl- und Preßgläsern mittels Malerei und Ätzerei. 1927 wurde das Kapital noch einmal kräftig erhöht, doch die Weltwirtschaftskrise machte der Firma den Garaus: 1932 in Liquidation getreten.
EUR 175,00 

Rheinische Spiegelglasfabrik
(Vorzugs-) Actie 1.000 Mark 1.1.1893 (Auflage 600, R 8).
Rheinische Spiegelglasfabrik
Gründung 1889. Herstellung von Spiegel- und Fensterglas. Nach 1945 als "Glasfabrik Eckamp-Altwasser AG" firmierend. Börsennotiz Berlin und Düsseldorf.
EUR 350,00 

Rheinische Spiegelglasfabrik
Aktie 1.000 Mark 24.10.1922 (Auflage 16000, R 1).
Rheinische Spiegelglasfabrik
Gründung 1889. Herstellung von Spiegel- und Fensterglas. Nach 1945 als "Glasfabrik Eckamp-Altwasser AG" firmierend. Börsennotiz Berlin und Düsseldorf.
EUR 50,00 

S.A. des Verreries Réunies de la Loire & du Rhone
Action 500 F 16.3.1892 (Auflage 3000).
S.A. des Verreries Réunies de la Loire & du Rhone
Gründung dieser Glasfabrik 1891.
EUR 39,00 

Sachsenglas AG
Aktie 1.000 RM Mai 1942 (Auflage 300, R 5).
Sachsenglas AG
Gegründet 1915 nach Übernahme der seit 1865 bestehenden Firma Carl Gottlieb Walther, die später unter der Firma Aug. Walther & Söhne als GmbH wirkte. Herstellung und Vertrieb von Glas aller Art, ferner Betrieb von Dampfsäge- und Hobelwerken sowie von Kistenfabriken. Firma bis 1932: August Walther & ...
EUR 100,00 

Sächsische Glasfabrik August Walther & Söhne AG
Aktie 100 RM Jan. 1934 (Auflage 5000, R 6).
Sächsische Glasfabrik August Walther & Söhne AG
Gegründet 1915 nach Übernahme der seit 1865 bestehenden Firma Carl Gottlieb Walther, die später unter der Firma Aug. Walther & Söhne als GmbH wirkte. Herstellung und Vertrieb von Glas aller Art, ferner Betrieb von Dampfsäge- und Hobelwerken sowie von Kistenfabriken. Firma bis 1932: August Walther & ...
EUR 160,00 

Soc. Belgo-Russe pour la Fabrication des Glaces, ancienne Firme Th. de Béklémichef
Aktie 93,75 Rubel von 1912.
Soc. Belgo-Russe pour la Fabrication des Glaces, ancienne Firme Th. de Béklémichef
Die Spiegelglas-Fabrik wurde 1896 gegründet.
EUR 85,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 >ZURÜCK

 

Highlights

Gewerkschaft Friedrich Carl
Gewerkschaft Friedrich Carl

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de