SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Zementfabriken'

Diese Kategorie hat 113 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 >ZURÜCK


 
Nordcement AG
Aktie 50 DM Febr. 1973 (Auflage 10000, R 7).
Nordcement AG
Gründung 1898 als Norddeutsche Portland-Cement-Fabrik Misburg. Später kontinuierliche Expansion durch Aufkauf von Konkurrenten: Misburger Portland-Cement-Fabrik Kronsberg AG (1904), Wunstorfer Portlandcementwerke AG (1929), Portland Alemannia AG in Hannover und Portlandcementwerk Schwanebeck AG (193...
EUR 125,00 

Nordcement AG
Aktie 100 DM Juli 1964 (Auflage 40000, kpl. Neudruck nach Umfirmierung).
Nordcement AG
Gründung 1898 als Norddeutsche Portland-Cement-Fabrik Misburg. Später kontinuierliche Expansion durch Aufkauf von Konkurrenten: Misburger Portland-Cement-Fabrik Kronsberg AG (1904), Wunstorfer Portlandcementwerke AG (1929), Portland Alemannia AG in Hannover und Portlandcementwerk Schwanebeck AG (193...
EUR 125,00 

Norddeutsche Portland-Cement-Fabrik Misburg
Aktie 1.000 Mark 26.11.1904 (Auflage 400, R 5).
Norddeutsche Portland-Cement-Fabrik Misburg
Gründung 1898. Später kontinuierliche Expansion durch Aufkauf von Konkurrenten: Misburger Portland-Cement-Fabrik Kronsberg AG (1904), Wunstorfer Portlandcementwerke AG (1929), Portland Alemannia AG in Hannover und Portlandcementwerk Schwanebeck AG (1930), Portlandcementfabrik Hoiersdorf GmbH, Portla...
EUR 175,00 

Norddeutsche Portlandcementfabrik Misburg AG
5 % Teilschuldv. 500 RM Mai 1939 (Auflage 1000, R 7).
Norddeutsche Portlandcementfabrik Misburg AG
Gründung 1898. Später kontinuierliche Expansion durch Aufkauf von Konkurrenten: Misburger Portland-Cement-Fabrik Kronsberg AG (1904), Wunstorfer Portlandcementwerke AG (1929), Portland Alemannia AG in Hannover und Portlandcementwerk Schwanebeck AG (1930), Portlandcementfabrik Hoiersdorf GmbH, Portla...
EUR 75,00 

Norddeutsche Portland-Cement-Fabrik Misburg AG
VZ-Aktie 1.000 Mark 1.11.1921 (Auflage 200, R 5).
Norddeutsche Portland-Cement-Fabrik Misburg AG
Gründung 1898. Später kontinuierliche Expansion durch Aufkauf von Konkurrenten: Misburger Portland-Cement-Fabrik Kronsberg AG (1904), Wunstorfer Portlandcementwerke AG (1929), Portland Alemannia AG in Hannover und Portlandcementwerk Schwanebeck AG (1930), Portlandcementfabrik Hoiersdorf GmbH, Portla...
EUR 125,00 

Norddeutsche Portland-Cement-Fabrik Misburg AG
VZ-Aktie 1.000 Mark 1.6.1920 (Auflage 200, R 5).
Norddeutsche Portland-Cement-Fabrik Misburg AG
Gründung 1898. Später kontinuierliche Expansion durch Aufkauf von Konkurrenten: Misburger Portland-Cement-Fabrik Kronsberg AG (1904), Wunstorfer Portlandcementwerke AG (1929), Portland Alemannia AG in Hannover und Portlandcementwerk Schwanebeck AG (1930), Portlandcementfabrik Hoiersdorf GmbH, Portla...
EUR 175,00 

Perlmooser Zementwerke AG
Aktie 1.000 S 1.5.1968.
Perlmooser Zementwerke AG
Gründung 1872 als "AG der hydraulischen Kalk- und Portland-Cementfabrik zu Perlmoos (vorm. Angelo Saullich)". 1894-1940 wurden 15 weitere Zementfabriken übernommen, von denen heute noch 5 produzieren. 1921 außerdem Übernahme des Wasserkraftwerks "Kaiserwerke" in Sölln bei Kufstein. 1968 noch Übernah...
EUR 35,00 

Perlmooser Zementwerke AG
Aktie 100 S Mai 1968.
Perlmooser Zementwerke AG
Gründung 1872 als "AG der hydraulischen Kalk- und Portland-Cementfabrik zu Perlmoos (vorm. Angelo Saullich)". 1894-1940 wurden 15 weitere Zementfabriken übernommen, von denen heute noch 5 produzieren. 1921 außerdem Übernahme des Wasserkraftwerks "Kaiserwerke" in Sölln bei Kufstein. 1968 noch Übernah...
EUR 35,00 

Perlmooser Zementwerke AG
Aktie 200 RM Jan. 1940 (Auflage 19000, R 7).
Perlmooser Zementwerke AG
Gründung 1872 als "AG der hydraulischen Kalk- und Portland-Cementfabrik zu Perlmoos (vorm. Angelo Saullich)". 1894-1940 wurden 15 weitere Zementfabriken übernommen, von denen heute noch 5 produzieren. 1921 außerdem Übernahme des Wasserkraftwerks "Kaiserwerke" in Sölln bei Kufstein. 1968 noch Übernah...
EUR 98,00 

Portland Cement-Fabrik "Stadt Oppeln" AG
Aktie 1.000 Mark 1.4.1907. Gründeraktie (Auflage 2000, R 8).
Portland Cement-Fabrik "Stadt Oppeln" AG
Gründung 1906, die neu erbaute Fabrik im oberschlesischen Oppeln ging im Nov. 1908 in Betrieb. Über die Brokau-Groschowitzer Bahn konnte der Zement direkt in den Oppelner Oder-Hafen transportiert werden. 1912 Ankauf der Graf Tschierschky-Renard’schen Kalkwerke bei Gross-Strehlitz. 1928 Erwerb des Ka...
EUR 500,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 >ZURÜCK

 

Highlights

Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de