SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Stromwirtschaft'

Diese Kategorie hat 552 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 20 | 30 | 40 | 50 | 56 >ZURÜCK


 
Braunkohlen- und Briket-Industrie AG
Aktie 1.000 Mark Febr. 1920 (Auflage 10000, R 3).
Braunkohlen- und Briket-Industrie AG
Gründung 1900. In kurzer Zeit entwickelte sich die "Bubiag" zu einem der bedeutendsten Bergbaubetriebe der Niederlausitz. Großaktionär war die Schaffgotsch Bergwerksges. in Gleiwitz. 1947 wurden die Tagebaue und Brikettfabriken Marie-Anne bei Kleinleipisch (heute ein Stadtteil von Lauchhammer) und K...
EUR 85,00 

Braunkohlen- und Briketwerke Roddergrube AG
Aktie 1.000 Mark April 1910 (Auflage 1000, R 5).
Braunkohlen- und Briketwerke Roddergrube AG
Hervorgegangen aus der uralten, bereits 1766 aufgeschlossenen “Roddergrube”, seit 1873 die AG Brühl-Godesberger Verein für Braunkohlenverwertung (welche die erste Brikettfabrik im rheinischen Revier errichtete), seit 1878 die Gewerkschaft Roddergrube. Diese übernahm 1908 sämtliche Kuxe der Gewerksch...
EUR 185,00 

Braunkohlen-Industrie AG Zukunft
6,5 % Gold Bond 1.000 $ 1.4.1928 (R 4).
Braunkohlen-Industrie AG Zukunft
Gründung 1913 mit Sitz in Köln durch den A. Schaafhausen’schen Bankverein und die Gewerken der Gewerkschaft Zukunft in Köln, deren Kuxe sich bald zu 99,9 % in den Händen der AG befanden. Neben dem Braunkohlentagebau mit Brikettfabrik 1913 auch an der Gründung der Kraftwerk Zukunft AG in Weisweiler b...
EUR 125,00 

Braunkohlen-Industrie-AG Zukunft
5 % Teilschuldv. 500 RM Dez. 1939 (Auflage 5000, R 2).
Braunkohlen-Industrie-AG Zukunft
Gründung 1913 mit Sitz in Köln durch den A. Schaafhausen’schen Bankverein und die Gewerken der Gewerkschaft Zukunft in Köln, deren Kuxe sich bald zu 99,9 % in den Händen der AG befanden. Neben dem Braunkohlentagebau mit Brikettfabrik 1913 auch an der Gründung der Kraftwerk Zukunft AG in Weisweiler b...
EUR 25,00 

Braunkohlen-Industrie-AG Zukunft
VZ-Aktie 600 RM Sept. 1929 (Auflage 500, R 4).
Braunkohlen-Industrie-AG Zukunft
Gründung 1913 mit Sitz in Köln durch den A. Schaafhausen’schen Bankverein und die Gewerken der Gewerkschaft Zukunft in Köln, deren Kuxe sich bald zu 99,9 % in den Händen der AG befanden. Neben dem Braunkohlentagebau mit Brikettfabrik 1913 auch an der Gründung der Kraftwerk Zukunft AG in Weisweiler b...
EUR 85,00 

Braunkohlen-Industrie-AG Zukunft
Aktie 600 RM April 1928 (Auflage 4166, R 5).
Braunkohlen-Industrie-AG Zukunft
Gründung 1913 mit Sitz in Köln durch den A. Schaafhausen’schen Bankverein und die Gewerken der Gewerkschaft Zukunft in Köln, deren Kuxe sich bald zu 99,9 % in den Händen der AG befanden. Neben dem Braunkohlentagebau mit Brikettfabrik 1913 auch an der Gründung der Kraftwerk Zukunft AG in Weisweiler b...
EUR 95,00 

Braunkohlen-Schwel-Kraftwerk-Hessen-Frankfurt AG (HEFRAG)
Aktie 1.000 RM 1.2.1928. Gründeraktie (Auflage 3000, R 4).
Braunkohlen-Schwel-Kraftwerk-Hessen-Frankfurt AG (HEFRAG)
Gegründet 1927 je zur Hälfte durch den Volksstaat Hessen und die Stadt Frankfurt (Main). Das von ihm schon vorher betriebene Kraftwerk Wölfersheim verkaufte der Volksstaat Hessen an die HEFRAG, während die hauptsächlich im Tiefbau betriebenen Braunkohlegruben zunächst weiter in Staatsbesitz blieben....
EUR 125,00 

Braunschweigische Kohlen-Bergwerke
Aktie 1.200 Mark 26.10.1915 (Auflage 3925, R 2).
Braunschweigische Kohlen-Bergwerke
Gründung 1873 zum Erwerb der früher braunschweigisch-fiskalischen Braunkohlengruben "Prinz Wilhelm", "Trendelbusch" und "Treue". 1895/96 wurden die Kohlenfelder "Joseph" und "Otto" sowie "Glück auf" und "Friedrich" hinzuerworben. Langfristige Verträge mit der "Ueberland-Zentrale Helmstedt AG" (ÜZH) ...
EUR 175,00 

Braunschweigische Kohlen-Bergwerke
Aktie 1.200 Mark 7.5.1920 (Auflage 5033, R 2).
Braunschweigische Kohlen-Bergwerke
Gründung 1873 zum Erwerb der früher braunschweigisch-fiskalischen Braunkohlengruben "Prinz Wilhelm", "Trendelbusch" und "Treue". 1895/96 wurden die Kohlenfelder "Joseph" und "Otto" sowie "Glück auf" und "Friedrich" hinzuerworben. Langfristige Verträge mit der "Ueberland-Zentrale Helmstedt AG" (ÜZH) ...
EUR 125,00 

Braunschweigische Kohlen-Bergwerke
Aktie 1.200 Mark 19.5.1922 (Auflage 28332, R 1).
Braunschweigische Kohlen-Bergwerke
Gründung 1873 zum Erwerb der früher braunschweigisch-fiskalischen Braunkohlengruben "Prinz Wilhelm", "Trendelbusch" und "Treue". 1895/96 wurden die Kohlenfelder "Joseph" und "Otto" sowie "Glück auf" und "Friedrich" hinzuerworben. Langfristige Verträge mit der "Ueberland-Zentrale Helmstedt AG" (ÜZH) ...
EUR 75,00 



SEITE < 1 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 20 | 30 | 40 | 50 | 56 >ZURÜCK

 

Highlights

Gaswerk Neu-Petershain und Neu-Welzow AG
Gaswerk Neu-Petershain und Neu-Welzow AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de