SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
HOME/SUCHE [ERWEITERTE SUCHE] [WARENKORB]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


  

 
Thüringer Bleiweiß-Fabriken AG
Aktie 1.000 Mark Mai 1923 (Auflage 2800, R 9).
Bild:Thüringer Bleiweiß-Fabriken AG
Ort:Oberilm i. Th.
Info:Gegründet 1897 in Königsee als AG. Betrieb der Fabriken Anton Greiner Wittwe, Bleiweissfabrik Königsee in Königsee und der Thüringer Bleiweissfabrik Max Bucholz & Co. in Oberilm und Fabrikation von Bleiweiss und verwandten Produkten. Der Sitz der Gesellschaft wurde 1903 nach Oberilm verlegt. Im November 1924 wurde die früher Wieselsche Farbenfabrik in Gehren käuflich erworben. Die Firma lautete bis 29.12.1924: Thüringer Bleiweissfabriken AG vorm. Anton Greiner Witwe und Max Bucholz & Co., danach: Thüringer Bleiweiss- und Farbenfabriken AG. Es bestand eine Zweigniederlassung in Frankfurt a. M. Das Werk Oberilm wurde Ende 1929 vorläufig stillgelegt. Die Fabrikation wurde durch ein befreundetes Werk für Rechnung der Gesellschaft vorgenommen. Von der Verwaltung wurde in der G.-V. vom 14.3.1931 mitgeteilt, dass man hoffte, durch Erwerbung weiterer Quoten für die Bleiweissfabrik in Oberilm die Produktion des Werkes steigern zu können, und das nach Eintritt besserer Verhältnisse eine Sanierung der Gesellschaft in Aussicht genommen sei. Das Werk Gehren wurde 1929 für eine Reihe von Jahren verpachtet.
Besonder-heiten:Lochentwertet (RB).
Verfügbar:Nur 9 Stück lagen im Reichsbankschatz.
Branchen:Chemie, Kunststoff, Gummi - chemical, plastics, rubber
Lacke und Farben - varnish paint and color paint
Länder:Deutschland
Regionen:Erfurt, Weimar, Gotha, Mühlhausen, Nordhausen
Preis:EUR 350,00  

 
  

 

Highlights

Siegener Aktien-Brauerei
Siegener Aktien-Brauerei

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de