SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
HOME/SUCHE [ERWEITERTE SUCHE] [WARENKORB]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


  

 
Moritz Prescher Nachfolger AG
Aktie 100 RM Okt. 1941 (Auflage 200, R 6).
Bild:Moritz Prescher Nachfolger AG
Ort:Leipzig-Leutzsch
Info:Gründung 1898 als "Kunstdruckerei und Cigarrenkistenfabrik AG vorm. Moritz Prescher Nachf." nach Übernahme der seit 1854 in Leutzsch bei Leipzig bestehenden Firma Moritz Prescher Nachf., 1902 umbenannt in Moritz Prescher Nachfolger AG. Die Produktion wandelte sich später in Richtung graphischer und chemischer Erzeugnissen. Zuletzt wurden in der Fabrik in Leipzig W 35 (Am Ritterschlößchen 20) Azetatfolien hergestellt. Börsennotiz Leipzig und Dresden, Großaktionär war die Emil Pinkau & Co. AG. Mitte der 1950er Jahre in eine Kommanditgesellschaft mit staatlicher Beteiligung umgewandelt. Die Firma stellte dann unter der Marke “Prenaphan” selbstklebendes Prenaband aus Zellglas her, die frühe DDR-Variante von Tesafilm (in Originalverpackung heute auf ebay ein Renner bei DDR-Nostalgikern).
Besonder-heiten:Lochentwertet (RB).
Branchen:Chemie, Kunststoff, Gummi - chemical, plastics, rubber
Druckerei, Verlage, Werbung - printing, publishing, advertising
Länder:Deutschland
Regionen:Leipzig
Preis:EUR 60,00  

 
  

 

Highlights

Mitteldeutsche Landlichtspiele AG
Mitteldeutsche Landlichtspiele AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de