SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
HOME/SUCHE [ERWEITERTE SUCHE] [WARENKORB]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


  

 
Handelsstätte Niederwallstrasse AG
Aktie 1.000 Mark 1.2.1911 (Auflage NUR 100 STÜCK, R 9).
Bild:Handelsstätte Niederwallstrasse AG
Ort:Berlin
Info:Gegründet 1910 u.a. durch die Immobilien-Verwertungs- und Hypotheken-Verkehrs-GmbH zwecks Erwerb und Verwaltung der Grundstücke Niederwallstraße 18, 19 und 20. Der ursprüngliche Zweck der Verwaltung von Einzelhandelsimmobilien erfuhr 1919 eine gründliche Wandlung: Erst umbenannt in “PETRA Handelsstätte für Schwachstromtechnik AG”, wenige Wochen später in “Petra AG für Elektromechanik”. Nunmehr wurden kinotechnische Erzeugnisse hergestellt. 1928 von Amts wegen gelöscht.
Besonder-heiten:Sehr großformatig (42 x 31 cm), schöne Umrahmung im Historismus-Stil. Lochentwertet (RB).
Verfügbar:Nur 9 Stück lagen im Reichsbankschatz.
Branchen:Elektroindustrie, Elektromaschinenbau - electrical industry, electrical engeneering
Film, Kinos, Fotografie, Filmapparate - film, cinema, photography, film instruments
Handel allgemein (sonst nicht zuzuordnen) - general merchandise
Terraingesellschaften, Immobilien - land companies, real estate
Länder:Deutschland
Regionen:Berlin
Preis:EUR 750,00  

 
  

 

Highlights

Cie. Impériale des Chemins de Fer Éthiopiens S.A.
Cie. Impériale des Chemins de Fer Éthiopiens S.A.

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de