SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
HOME/SUCHE [ERWEITERTE SUCHE] [WARENKORB]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


  

 
Harrisburg, Portsmouth, Mount Joy & Lancaster Railroad
20 shares à 50 $ 23.6.1857.
Bild:Harrisburg, Portsmouth, Mount Joy & Lancaster Railroad
Ort:Philadelphia
Info:Konzessioniert 1832 für die Strecke Harrisburg - Lancaster, Pa. (36 Meilen, eröffnet 1838). Die Baukosten betrugen 1,88 Mio. $, davon 1,18 Mio. von den Aktionären, der Rest über eine Anleihe aufgebracht. 1860 wurde die Bahn für 999 Jahre an die mächtige Pennsylvania Railroad verpachtet und war dann der mittlere Teil der 355 Meilen langen Hauptstrecke Philadelphia-Pittsburgh, Pa. Die Stadt Harrisburg erlangte in den 80er Jahren traurige Berühmtheit durch einen schweren Reaktor-Unfall im dort gelegenen Atomkraft Seven Miles Island, bei dem es beinahe zu einer Kernschmelze kam.
Besonder-heiten:Ganz unbestritten die schönste USA-Eisenbahn-Aktie mit zehn feinen Vignetten.
Branchen:DEKO-Papiere - decorative papers
Eisenbahnen - railroads
Länder:USA
Preis:EUR 398,00  

 
  

 

Highlights

Eisenacher Ziegelei-AG
Eisenacher Ziegelei-AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de